Sie sind nicht angemeldet.

akirosan

Jäger

Beiträge: 1 262

Danksagungen: 157

  • Nachricht senden

11

Montag, 17. Februar 2020, 18:26

@Chris

...also sozialkritischer Hintergrund wäre mir echt wichtig und wenn es den nur zusammen mit den Cracknutten gibt sollte man sich dem nicht verschließen
:wink: aki

KenStumich

Jungjäger

Beiträge: 292

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 18. Februar 2020, 11:34

ich würde edelnutten bevorzugen, weil das auge jagt ja mit!!!


39 x Gold ... 20 x Silber ...29 x Bronze... + 10 x Sondertrohpäen

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ehr_Dusty

BigJim

Jungjäger

Beiträge: 55

Mein Hunterprofil: BigTank

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 18. Februar 2020, 17:53

Ein sozialkritischer Hintergrund wäre auch mal eine willkommene Abwechslung.
Nachdem man sich durch die Vorstadt Ghettos gekämpft hat und als Endgegner dann auch noch mit den ganzen cracknutten fertig geworden ist ,
erlangt man anschließend einen Levelaufstieg , mit welchem man von der schon gewohnten Kettensäge zur einfachen Schußwaffe wechseln darf ,
um waidmännisch Tiere erlegen zu dürfen.
Also ich wäre dabei. :ROFL:
Postskriptum: 16 Jahre Merkelregierung sind auf Dauer nicht gut fürs Gehirn , und macht ebenso gleichgültig , die derzeitige mediale Präsenz bestätigt dies :beer: