Die Summer Fiesta Missionen 2020

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die Summer Fiesta Missionen 2020

      Auf gehts ...

      Endlich wieder Missionen

      Nr.1:

      Kein Scherz!

      Beschreibung

      Ich wollte diesen Sommer Spaß haben, aber es klingt, als würde sich stattdessen jemand über mich lustig machen... grrrr.
      Ich habe in Whiterime Ridge gezeltet, weil es mich an mein geliebtes Sibirien erinnert, das Land meiner Vorfahren.
      Aber jede Nacht, kurz bevor ich in meinem geheizten Zelt einschlafe, höre ich dieses schreckliche Lachen, das Lachen einer Polarfuchs-Fähe.
      Ich möchte, dass Sie ihr zeigen, dass wir nicht zum Scherzen aufgelegt sind: Finden Sie sie und bringen sie her!

      Ziele

      1. Identifizieren Sie zunächst den Ruf eines Polarfuchses.
      2. Erlegen Sie dann in der selben Jagd einen nicht aufgeschreckten weiblichen Polarfuchs aus einer Distanz zwischen 10 m und 15 m (ca. 32 ft - 49 ft) während Sie aufrecht stehen.
      Belohnungen

      • 100 gm$


      Nr.2:

      Großkopf-Dickhorn

      Beschreibung

      Ich bin jetzt nach Timbergold Trails umgezogen, in der Hoffnung, dass ich endlich den Spaß bekomme, den ich verdiene.
      Es gibt allerdings ein kleines Problem: Ich bin auf eine Gruppe Dickhornschafe gestoßen, und an ihrem Blick in den Augen kann ich erkennen,
      dass sie auf mich herabschauen, fast so, als fühlten sie sich mir überlegen, ja intelligenter als ich!
      Finden Sie sie und erlegen Sie sie mit einem Schuss in den Kopf; das wird ihnen zeigen, wer hier wirklich dominiert!

      Ziele

      1. Erlegen Sie ein Dickhornschaf aus über 150 Metern (ca. 492 ft) mit einem Treffer in den Kopf, wobei Sie ein beliebiges Zielfernrohr verwenden.
      2. Erlegen Sie dann noch ein Dickhornschaf aus über 170 Metern (ca. 557 ft) mit einem Treffer in den Kopf, wobei Sie ein beliebiges Zielfernrohr verwenden.
      3. Erlegen Sie schließlich noch ein Dickhornschaf aus über 190 Metern (ca. 623 ft) mit einem Treffer in den Kopf, wobei Sie ein beliebiges Zielfernrohr verwenden.
      Belohnungen

      • 200 gm$
      Nr.3:

      Flügelschlag der Entspannung

      Beschreibung

      Ich bin fertig mit der Jagd auf Säugetiere mit ihrer lästigen Überlegenheits-Attitüde und ihrem versnobten Aussehen -
      ich sollte besser eine Weile ein paar Vögel verfolgen und mich entspannen. Machen Sie Ihre .22er Pistole fertig; wir holen uns ein paar Truthühner!

      Ziele
      1. Erlegen Sie einen nicht nervösen Truthahn aus über 40 m (ca. 131 ft) mit einer Pistole Kaliber .22 ohne Zielfernrohr, und ohne Tarnzelte, Hochsitze oder Baumsitze zu benutzen.
      2. Erlegen Sie dann einen nicht nervösen Truthahn aus über 50 m (ca. 164 ft) mit einer Pistole Kaliber .22 ohne Zielfernrohr, und ohne Tarnzelte, Hochsitze oder Baumsitze zu benutzen.
      3. Erlegen Sie dann einen nicht nervösen Truthahn aus über 60 m (ca. 197 ft) mit einer Pistole Kaliber .22 ohne Zielfernrohr, und ohne Tarnzelte, Hochsitze oder Baumsitze zu benutzen.
      Belohnungen

      • 300 gm$


      Nr.4:

      Zen in den Bergen

      Beschreibung

      Ok, vielleicht habe ich ein bisschen überreagiert. Säugetiere sind doch nicht so schlimm.
      Ich fühle mich jetzt besser, wirklich. Ich denke, eine schöne Wanderung in den Bergen von Val Des Bois wird mir helfen,
      mich weiter zu entspannen. Lassen Sie uns diesmal Alpensteinböcke jagen. Ich will aber sicher sein,
      dass sie mir nicht auf die Nerven gehen, also wollen wir sie aus der Ferne erlegen!

      Ziele
      1. Erlegen Sie einen Steinbock mit einem einzigen Schuss aus über 190 Metern (ca. 623 ft) ohne Verwendung eines Zielfernrohrs.
      2. Erlegen Sie dann noch einen Steinbock mit einem einzigen Schuss aus über 210 Metern (ca. 623 ft) ohne Verwendung eines Zielfernrohrs.
      Belohnungen

      • 400 gm$



      Nr.5:

      Eingebildeter Dämon

      Beschreibung

      Oh Mann, das hat Spaß gemacht. Spaß? Habe ich Spaß gesagt? Ich kann nicht glauben, dass ich Spaß gesagt habe!
      Meine Güte, endlich habe ich Spaß! Mein Urlaub war ein Erfolg! Ich fühle mich jetzt stark und zuversichtlich, SEHR zuversichtlich!
      Gehen wir zurück nach Timbergold Trails und erlegen wir einen großen, wütenden Grizzlybären!

      Ziele
      1. Erlegen Sie einen angreifenden Grizzlybär mit 100% Trophäenwert zwischen 2 m und 5 m (ca. 6 - 16 ft) Abstand.
      Belohnungen
      • 500 gm$
      • Deeem0n's Summer Fun


      Gruppe 2

      Nr.1:

      Lupo Grigio

      Beschreibung



      In Italien kommt der Lupo Grigio (Grauer Wolf) in den Ostalpen vor, während eine Unterart (Canis lupus italicus) den Appennin und die Westalpen bewohnt.

      Der Rückgang der Populationen von Lupo Grigio wurtde in den 1970er Jahren gestoppt,
      was zu einer Wiederbesiedlung und sogar künstlichen Wiedereinbürgerung in Gebieten führte,
      in denen er einst ausgestorben war. Diese Veränderung geschah dank des gesetzlichen Schutzes und Veränderungen in der ländlichen Bewirtschaftung.

      Nehmen Sie Ihre Lieblingswaffe (aber sie muss zugelassen sein!). Heute werden wir dieses schöne Tier zuerst aufspüren und dann jagen.

      Ziele

      1. Identifizieren Sie den Ruf eines Grauwolfs
      2. Sichten Sie dann einen Grauwolf, ohne ihn aufzuschrecken.
      3. Erlegen Sie einen nicht nervösen Grauwolf.
      4. Erlegen Sie einen Grauwolf mit dunklem Fell.
      5. Erlegen Sie einen Grauwolf mit braunem Fell.
      Belohnungen

      • 600 gm$


      Nr.2:

      Orso Bruno

      Beschreibung

      Eine wachsende Population von Orso Bruno (Braunbär) ist in Italien in den Ostalpen zu finden,
      während eine zweite Gruppe im zentralen Apennin lebt und von einigen Wissenschaftlern als eine Unterart angesehen wird, Orso Marsicano genannt.

      Heute werden wir einen Orso Bruno finden und sehr nahe an ihn heranrücken, um ihn wirklich genau unter die Lupe zu nehmen.

      Ziele

      1. Erlegen Sie einen Braunbären im Abstand von weniger als 25 Metern (ca. 82 ft) auf Hemmeldal.
      2. Erlegen Sie dann in der selben Jagd einen Braunbären im Abstand von weniger als 20 Metern (ca. 66 ft).
      3. Erlegen Sie dann in der selben Jagd einen Braunbären im Abstand von weniger als 15 Metern (ca. 49 ft).
      ACHTUNG - DIE BÄREN MÜSSEN IN DER SELBEN JAGD GESCHOSSEN WERDEN !


      Belohnungen

      • 700 gm$
      • Football Jamboree 2014



      Nr.3

      Cervo Rosso
      Beschreibung

      Ursprünglich in Italien weit verbreitet, nahm die Population des Cervo Rosso (Rothirsch)
      aufgrund der Jagd und des starken Waldflächn-Schwunds ab Ende des 19. Jahrhunderts allmählich ab.

      Später wurde er wieder angesiedelt und wanderte spontan in ein recht großes Gebiet ein:
      Die Art ist praktisch entlang des ganzen Alpenbogens verbreitet, während er in Nordostitalien ständig nur spontan aus den Nachbarländern einwandert.
      Die nordöstlichen Regionen griffen daher auf gezielte Wiederansiedlungen mit Exemplaren aus Frankreich zurück.

      Im Apennin gibt es erhebliche Populationen von Cervo Rosso, die das Ergebnis von Wiederansiedlungen ab den 1970er Jahren sind.
      Andere große Gruppen, ebenfalls das Ergebnis von Wiederansiedlungen, sind in großen eingezäunten Waldgebieten wie Castelporziano und dem Naturpark La Mandria zu finden.

      Im Rahmen eines Populationskontrollprogramms möchte ich, dass Sie zwei der ältesten Cervi Rossi erlegen!

      Ziele

      1. Erlegen Sie auf Hirschfelden einen Rothirsch mit einem Gewicht von mindestens 190 kg (ca. 419 lbs) mit doppeltem Lungenschuss. (Diese Aufgaben können in beliebiger Reihenfolge erledigt werden.)
      2. Erlegen Sie in der selben Jagd einen Rothirsch mit einem Gewicht von mehr als 200 kg (ca. 440 lbs) mit Herzschuss. Andere Organe können zusätzlich getroffen sein. (Diese Aufgaben können in beliebiger Reihenfolge erledigt werden.)
      Belohnungen

      • 800 gm$
      • Football Jamboree 2016 Shirt


      Nr.4:

      Capriolo

      Beschreibung

      Der Capriolo (das Reh) war im zwanzigsten Jahrhundert in Italien aufgrund der exzessiven Jagd und der starken Abholzung der Ebenen,
      Hügel und Berge sehr selten geworden.

      Ausgehend von den letzten Jahrzehnten des zwanzigsten Jahrhunderts besiedelte die Art jedoch spontan die Alpen und den nördlichen Apennin,
      während sie sich im mittleren und südlichen Apennin dank zahlreicher Wiederansiedlungen in Parks, Reservaten und Staatsforsten ausbreitete.

      Heute nehme ich Sie mit in die Alpen - wir brauchen einen Baumsitz und ein Tarnzelt, denn der Capriolo ist ein sehr vorsichtiges Tier!

      Ziele

      1. Erlegen Sie in Val-des-Bois einen Rehbock von einem Baumsitz aus. (Diese Aufgaben können in beliebiger Reihenfolge erledigt werden.)
      2. Erlegen Sie in der selben Jagd einen Rehbock von einem Boden-Tarnzelt aus. (Diese Aufgaben können in beliebiger Reihenfolge erledigt werden.)
      3. Erlegen Sie in der selben Jagd einen Rehbock mit einem Score von mindestens 170. (Diese Aufgaben können in beliebiger Reihenfolge erledigt werden.)
      Belohnungen

      • 900 gm$
      • Pucu's Summer in Italy





      Bitte KEINE Missionen antworten - ich Editiere hier jedes Mal ...
      Beste Grüsse - Devil LLAP



      Gebe gerne Hilfestellung bei TH : Classic - Missionen

      Opa hat Dinge gesehen :


      Throphylodges von Freunden ansehen : So gehts!

      Dieser Beitrag wurde bereits 19 mal editiert, zuletzt von Devil1972 ()

    • Zack -> Erste Gruppe erledigt!

      :hurra: :hurra: :hurra:



      2 Gruppe erledigt!
      :hurra: :hurra: :hurra:

      Beste Grüsse - Devil LLAP



      Gebe gerne Hilfestellung bei TH : Classic - Missionen

      Opa hat Dinge gesehen :


      Throphylodges von Freunden ansehen : So gehts!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Devil1972 ()

    • (leider lässt der erste Post nur 10.000 Zeichen zu - daher hier weiter)


      Gruppe 3


      Nr.1

      Der Große Weißwedelhirsch
      Beschreibung

      Beginnen wir mit einer Art, die wohl zu den am meisten bejagten in Nordamerika zählt!
      Alles, was Sie tun müssen, ist einen Weißwedelhirsch mit einem Score von über 170 mit einem beliebigen Bogen zu erlegen. Sie sind noch da? Jetzt aber los!

      Ziele
      1. Ernten Sie einen Weißwedelhirsch mit einem Score von über 170 in einem beliebigen Reservat, das diese Hirsche enthält, mit einem Vertikalbogen Ihrer Wahl (keine Armbrüste)!
      Belohnungen

      • 1700 gm$


      Nr.2

      Das Maul des Tiers...

      Beschreibung

      Sie haben es also geschafft, den Weißwedelhirsch zu bekommen, herzlichen Glückwunsch!
      Die nächste Aufgabe sollte auch ziemlich einfach sein -- nun, sie wäre es gewesen, wenn der Abschuss nicht auf Loggers Point erfolgen müsste.

      Ziele

      1. Erlegen Sie einen Maultierhirsch mit einem Score von über 200 auf Loggers Point mit einem Vertikalbogen Ihrer Wahl (keine Armbrüste)!
      Belohnungen

      • 2000 gm$



      Nr.3

      Roter, roter Weiiiiin....

      Beschreibung

      ...in meiner Näääähe von bleiben. Ähm, *hust* Entschuldigung.
      Nun, weil ich ich gerade über Rot und Wein spreche: Das sollte einigen von Ihnen Grund zum Weinen über -- *ba-dum tss* geben.
      Gehen Sie in jedes Reservat, in dem es Rothirsche gibt, und erlegen Sie einen mit einem Score von über 250!

      Ziele

      1. Erlegen Sie einen Rothirsch mit einem Score von über 250 mit einem Vertikalbogen Ihrer Wahl (keine Armbrüste)!
      Belohnungen

      • 2500 gm$



      Nr.4

      Arsch-Kratzer!

      Beschreibung

      Sie wissen, woran man erkennen kann, ob ein Steinbock groß ist, oder? Wenn es so aussieht, als könnte er sich mit seinen herrlichen Hörnern mühelos am juckenden Hintern kratzen, ja, dann ist er richtig!

      Ziele

      1. Erlegen Sie einen Alpensteinbock mit einem Score von über 250 mit beliebiger zugelassener Munition.
      Belohnungen

      • 2500 gm$


      Nr.5

      Ich will ROCK!

      Beschreibung

      Ich will ROCKy Mountain-Wapiti, soll das heißen! Wenn Sie es bis hierher geschafft haben, herzlichen Glückwunsch! Nun zum letzten Test. Erlegen Sie einen Rocky Mountain-Wapiti mit einem Score von über 390!

      Ziele

      1. Erlegen Sie einen Rocky Mountain-Wapiti mit einem Score von über 390 mit einem Vertikalbogen Ihrer Wahl (keine Armbrüste)!
      Belohnungen

      • 3900 gm$
      • TreeKiwi's Summer Slam
      • Summer Fiesta 2020 Grand Trophy
      Beste Grüsse - Devil LLAP



      Gebe gerne Hilfestellung bei TH : Classic - Missionen

      Opa hat Dinge gesehen :


      Throphylodges von Freunden ansehen : So gehts!

      Dieser Beitrag wurde bereits 14 mal editiert, zuletzt von Devil1972 ()

    • Weiss jemand von Euch wo (und wann) man einen 170+ Score Weisswedel finden kann ?

      WW waren nie so richtig meine Tierart ...

      Ich sehe nur Tiere die nich mal im Ansatz 170 haben .... der Beste bisher war 145-195 und hatte dann 147

      Nich mal die Beiden zusammen ergeben 170 ... :ROFL: :ROFL: :ROFL:

      Beste Grüsse - Devil LLAP



      Gebe gerne Hilfestellung bei TH : Classic - Missionen

      Opa hat Dinge gesehen :


      Throphylodges von Freunden ansehen : So gehts!
    • M9Chris schrieb:

      Südliches WHI ist auch enorm gut.
      Südinsel oder südliche Nordinsel ?

      EGAL - nach fast 15 Stunden Spielzeit ENDLICH den WW gefunden ....

      RFF geht auch :

      Scorecard 178

      Beste Grüsse - Devil LLAP



      Gebe gerne Hilfestellung bei TH : Classic - Missionen

      Opa hat Dinge gesehen :


      Throphylodges von Freunden ansehen : So gehts!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Devil1972 ()

    • M9Chris schrieb:

      WMH!
      Ich meinte die südliche Insel.
      Aber, mein absoluter "Geheimtipp" ist, RRB.Schwierig zu bejagen, aber allesamt gute Böcke dort.
      Hatte ich auch probiert ... Aber der Pointer is da oft von den ollen Katzen abgelenkt die da doch sehr häufig sind
      Beste Grüsse - Devil LLAP



      Gebe gerne Hilfestellung bei TH : Classic - Missionen

      Opa hat Dinge gesehen :


      Throphylodges von Freunden ansehen : So gehts!
    • Devil1972 schrieb:


      RFF geht auch :
      Sage ich doch das die meisten auf RFF erlegt worden sind ;)


      M9Chris schrieb:


      Aber, mein absoluter "Geheimtipp" ist, RRB.Schwierig zu bejagen, aber allesamt gute Böcke dort.
      Das sagst du aber nicht nur, weil das Kleidungsset gerade im Angebot ist ? :ROFL:
    • Es ist vollbracht !

      :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra:



      Weisswedel : 178.345


      Scorecard



      Maultierhirsch : 220.312


      Scorecard




      Rothirsch : 266.926


      Scorecard




      Alpensteinbock : 252.207


      Scorecard




      Rocky Mountain Wapiti : 408.975


      Scorecard


      Beste Grüsse - Devil LLAP



      Gebe gerne Hilfestellung bei TH : Classic - Missionen

      Opa hat Dinge gesehen :


      Throphylodges von Freunden ansehen : So gehts!
    • Waidmannsheil Devil und was lange dauert ist immer gut. Mache nebenbei auch die Missionen und frage mich, wie der Sieger mit diesem kleinen Score ohne Hilfe das in der kurzen Zeit geschafft hat. Ich bin der Überzeugung, dass das nicht geht. Es wurden auch schon Spieler gebannt und AS sollte sich den mal genauer ansehen. Das ist bestimmt kein Neid auf den Sieger, aber auf Grund meiner Erfahrung ist es eben in dieser kurzen Zeit nicht machbar und ich glaube, dass der eine oder andere mir hier auch Recht gibt.
      Waidmannsheil
      :wink:


      http://www.hightechhochsitz.homepage.t-online.de/ - Home




      Ein Narr sagt, was er weiß; ein Weiser weiß, was er sagt!
    • M9Chris schrieb:

      Genug Devil, ich mache jetzt hier einen Spendenaufruf und dann bekommst du eine Frau aus dem Katalog!


      Aber dennoch, schöne Gesamtleistung mit einigen wirklich tollen Abschüssen!
      Lach Danke

      Aber nix ausm Katalog :ROFL: :ROFL: :ROFL:

      BtW :

      Für die 3 Missionsgruppe zählen auch Untypen :

      Link zu Hawkins Weisswedel- und Maultierhirsch-Untypen
      Beste Grüsse - Devil LLAP



      Gebe gerne Hilfestellung bei TH : Classic - Missionen

      Opa hat Dinge gesehen :


      Throphylodges von Freunden ansehen : So gehts!
    • Da wünsche ich unserem Devil doch eher eine holde Maid, die ihm einfach so über den Weg läuft und er sich denkt: "Die oder keine!" <3

      Hast ja mal wieder ne ordentliche Leistung hingelegt. Waidmannsheil.

      Sit and Wait Howdy Cowboy

      Beste Grüße und Waidmannsheil

      Amber