Fresszonen werden nicht gespeichert

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fresszonen werden nicht gespeichert

      Hallo Zusammen,

      kann es sein, dass die Fress - Ruhe - und Trinkzonen, die man entdeckt, nicht gespeichert werden und beim nächsten Start nicht mehr angezeigt werden?
      mein es gelesen zu haben, bin mir aber nicht mehr sicher ... sorry, wenn ich mir nicht alles merken kann, was hier so geschrieben wird ... jaja, das Alter
      Gruß
      Moose



      2016:

      2017: Platz 7 44 Punkte
    • Kann man die Need zones über die Einstellungen ausstellen?
      Bin mir sicher, dass die, die ich gestern "entdeckt" habe heute nicht mehr in der Übersichtsmap angezeigt werden.
      Werde ich heute Abend noch mal prüfen ...
      Gruß
      Moose



      2016:

      2017: Platz 7 44 Punkte
    • Ab und an werden entdeckte Needzones tatsächlich auf der Karte nicht gespeichert, das passiert meist wenn sie beim aufnehmen einer ganz normalen Fährte urplötzlich als Needzone angezeigt werden.
      Auf der Karte kannst du sie nicht irrtümlich deaktivieren aber im Ansichtsmodus, während der Jagd (First Person Ansicht) kann man sie ab- und anschalten wie man möchte. Das geschieht über die Spieleinstellung.

      :wink: aki
    • Dass aber Need Zones bereits während der Jagd verschwinden (ohne Verwertung) habe ich auch neu beobachtet, eben wenn der Jagddruck um diese Zone zu hoch wird.
      Habe schon live beoachtet, wie ein Symbol während ich herumgeschlichen/gekrochen bin auf einmal ausgepoppt ist.
      Meiner Meinung nach ist es NEU, aber zumindest für mich logisch.
      Denn wenn man es zu krass treibt, so dass die Tiere nicht nur wegrennen und wieder kommen, sondern weg bleiben, existiert im selben Moment die Needzone nicht mehr.
      Ist ev. ein Resultat der neuen Pathfinding Geschichte, denn wie gesagt, habe ich das schon an ca. 4 verschiedenen Orten auf Layton beobachtet.
      Also verschwinden die Need Zones nicht nur, wenn alle betreffenden Tiere erlegt werden, sondern auch wenn sie beschliessen abzuziehen.
      Das passiert mir leider immer wieder, weil es manchmal Stellen gibt, an denen sich doch wirklich 6 bis 10 höher gelevelte Tiere befinden.
      Und ich mache so lange weiter sie zu erlegen, bis kein hochgeleveltes Tier mehr zurück kommt oder ich schon auch mal die Nase voll habe.


      Allerdings dürfen sich die Mädels seit mehreren Monaten immer freuen, da ich zu 99% nur auf die Jungs aus bin.
      Lediglich wenn mich eine der Damen immer wieder nervt, indem sie immer wieder fast auf mich drauf latscht oder immer wieder zurück kommt und herum blöckt :evil: , muss halt auch mal ein Mädel dran glauben. :keule: :bigsmile2:
      Waidmannsheil! ;-)
    • Moose Caller erst ab Level 35

      Sorry, den Elchcaller gibt es erst ab Level 35. Es ist meiner Erinnerung nach der vorletzte, den man freischalten kann. Sobald du Level 37 hast kannst du jeden Caller kaufen.
      Das 19/irgendwas heißt möglicherweise 19/35? Dann bedeutet es, dass du Level 19 erreicht hast und du Level 35 brauchst um den Caller freizuschalten.
      Hier noch eine sehr gute Webseite, die genaue Infos zu den Callern gibt. Wenn du dort auf das Bild des Callers klickst, siehst du auch ab welchem Level sie freigeschaltet werden.

      thehuntercotw.fandom.com/wiki/Callers

      :wink: aki

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von akirosan ()

    • Moin Aki,
      Danke für die Erklärung. Noch ne Frage: Benutzt Ihr die Rucksackerweiterungen? Habe immer ein Platzproblem, scheue mich aber davor die zu Nutzen, da ich nicht weiß wie der Effekt der Geräuschreduzierung sich auf die Tiere auswirkt?
      Gruß
      Moose



      2016:

      2017: Platz 7 44 Punkte
    • Je größer der Rucksack desto eher bist du zu hören oder zu sehen wenn du nicht auf einem Ansitz bist. Deshalb würde ich für das reine Pirschen höchstens den kleinen Rucksack verwenden. Machst du aber eher Ansitzjagd, dann kannst du getrost den größten Rucksack ausrüsten. Auf dem Ansitz spielt der Rucksack keine Rolle. Auch die Farben machen keinen Unterschied, wie bei der Kleidung ja generell.

      :wink: aki
    • Hallo Zusammen,

      ich muss da Thema Rucksack noch einmal aufgreifen.

      Da ich fast aussließlich auf Pirsch bin habe ich immer nur den kleinen Rucksack, ohne Erweiterung, dabei.
      Im Rucksack ist immer ein Zelt, damit ich dort weiter spielen kann, wo ich beim letzten Mal aufeghört habe zu spielen.
      Die Lockrufer, die ich für die entsprechende Map benötig, sind dabei.
      Das Fernglas mit Entfernungsmesser auch.
      Jetzt muss ich aber auch noch Waffen mitnehmen ... und da wird es eng mit dem Platz.
      Bin aktuell im Silver Ridge Peak unterwegs und mir fehlt eigentlich die 22er für den Truthahn.

      Ich habe die 338 und den Drilling dabei.
      Für den Drilliing habe ich die 16G und Vogelschrott eingepackt, sowie die beiden Kugeln 338 und 9.3x74.
      Dann ist der Sack voll.

      Lese immer wieder, dass man auf alles Zugriff hat, wenn man das Zelt dabei hat.
      Allerdings muss man es ja erst aufbauen und verscheucht damit dann das Wild.

      Mache ich irgenwas falsch? Würdet ihr andere Waffen mitnehmen oder muss ich mit den mir vom Spiel aufgezeigen Grenzen einfach leben?
      Gruß
      Moose



      2016:

      2017: Platz 7 44 Punkte
    • MrMoose01 schrieb:

      ich muss da Thema Rucksack noch einmal aufgreifen.
      Moin moin Klaus

      also ich habe immer den großen Rucksack und absolut keine Probleme mit der Verscheuchung durch dessen Größe. Hierüber ist schon viel geschrieben worden und es ändert nichts an der Tatsache, dass es mit dem Großen gut geht. Ich habe in allen Revieren 16 Startzelte aufgebaut und benötige kein Zelt bei meinen Jagden. Stattdessen habe ich immer ein Dreibein und natürlich alle für das entsprechende Revier an Waffen dabei. Apropos Silver Ridge Peak, kannst Du mir bitte mal verraten, ob Du die Missionen spielst? Ich kann leider da nicht mehr weiter machen, da die ab der Neunten nicht mehr spielbar sind. AS kennt das Problem und ich glaube, die haben im neuen Revier großen Scheiß gebaut. Uns bleibt nur die Erwartung auf einen erneuten Patch. Ich wünsche Dir noch ein schönes Wochenende. Für mich ist es das, da ich nun wieder mein geliebtes Formel 1 sehen kann. :hurra:
      :wink:


      http://www.hightechhochsitz.homepage.t-online.de/ - Home




      Ein Narr sagt, was er weiß; ein Weiser weiß, was er sagt!
    • @MrMoose01 Du machst nichts falsch. Du kannst auf alles zugreifen, wenn Du das Zelt aufgeschlagen hast. Da Du die 16ga Vogelschrott dabei hast brauchst Du aber keinen .22-ger, oder irre ich mich? Wenn, dann nehme ich die .22 Pistole, um bei der Gelegenheit meine Pistolen(un)fähigkeit zu verbessern...
    • jamesclavell schrieb:

      MrMoose01 schrieb:

      Ich habe in allen Revieren 16 Startzelte aufgebaut und benötige kein Zelt bei meinen Jagden.

      Apropos Silver Ridge Peak, kannst Du mir bitte mal verraten, ob Du die Missionen spielst?
      :wink:
      Ich fange gerade erst an auf SRP und spare gerade für die 45-70, daher habe ich hier keine Startzelte.

      Missonen mache ich nebenbei, bin aber erst ganz am Anfang, wo ich die Warnzettel verteilen muss.
      Wünsche Dir viel Spaß beim AutofahrenimKreis gucken ...
      Gruß
      Moose



      2016:

      2017: Platz 7 44 Punkte
    • ehr_Dusty schrieb:

      Wenn, dann nehme ich die .22 Pistole, um bei der Gelegenheit meine Pistolen(un)fähigkeit zu verbessern...
      Wenn die noch passen würde ... tut sie aber nicht.
      Werde das mal mit dem großen Rucksack ausprobieren...
      Gruß
      Moose



      2016:

      2017: Platz 7 44 Punkte
    • MrMoose01 schrieb:

      Ich habe die 338 und den Drilling dabei.
      Für den Drilliing habe ich die 16G und Vogelschrott eingepackt, sowie die beiden Kugeln 338 und 9.3x74.
      Warum nimmst du zwei Waffen mit Großkaliber mit ? Der Drilling reicht da doch völlig aus, die 9,3 ist doch auch bis Klasse 9, da brauchst du doch die schwere .338 nicht mehr. ^^
      Wer die Gefahr fürchtet, ist immer in Gefahr.
      Iceland Vikings
    • Ulfhednar schrieb:

      MrMoose01 schrieb:

      Ich habe die 338 und den Drilling dabei.
      Für den Drilliing habe ich die 16G und Vogelschrott eingepackt, sowie die beiden Kugeln 338 und 9.3x74.
      Warum nimmst du zwei Waffen mit Großkaliber mit ? Der Drilling reicht da doch völlig aus, die 9,3 ist doch auch bis Klasse 9, da brauchst du doch die schwere .338 nicht mehr. ^^
      Das sind die Antworten auf die ich gewartet habe ... ich kann mir den ganzen "wer mit wem" Scheiß nicht merken.
      Vielen Dank, ja,ja, hätte man auch selber drauf kommen können :achso:
      Gruß
      Moose



      2016:

      2017: Platz 7 44 Punkte