Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HunterTalk.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Bitte beachte dass wir aus technischen Gründen keine Mailadressen von @web.de und @gmx.de akzeptieren können, benutze bitte einen anderen Anbieter. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

CowboyFromHell

Forstanwärter

  • »CowboyFromHell« ist männlich

Beiträge: 3 068

Mein Hunterprofil: CowboyFromHell

Wohnort: Wittgenstein

Danksagungen: 424

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 3. Dezember 2014, 10:27

Re: Szlisels Lagerfeuer

Zitat von »"Slizerine"«


...und ja, ist mir schon aufgefallen, Pentagramm auf Kopp..bist das dann Du, dem ich zu verdanken habe, dass heut bei mir den ganzen Tag im Kopf die fröhlichen Lieder von Black Sabbath laufen? ;-)

[ot]Wer weiss, wer weiss :-D[/ot]

Offtopic Offtopic

:Peng: :-D

Verbraucherhinweis: Nichts für Zartbeseitete


Death...is just the beginning

Szliserine

Jungjäger mit Waffe

  • »Szliserine« ist männlich
  • »Szliserine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 808

Mein Hunterprofil: Szliserine

Danksagungen: 262

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 3. Dezember 2014, 11:50

Re: Szlisels Lagerfeuer

Zitat von »"CowboyFromHell"«

Zitat von »"Slizerine"«


...und ja, ist mir schon aufgefallen, Pentagramm auf Kopp..bist das dann Du, dem ich zu verdanken habe, dass heut bei mir den ganzen Tag im Kopf die fröhlichen Lieder von Black Sabbath laufen? ;-)

Wer weiss, wer weiss :-D

Ich ahne, ich ahne.. :-D

Bei mir am Lagerfeuer gibt's übrigens kein OffTopic! Nur immer frei heraus, das ganze Leben ist eine Jagd! :-))

Offtopic Offtopic


Nexis981

Jäger

Beiträge: 1 653

Wohnort: StarTrek Universum

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 3. Dezember 2014, 12:06

Re: Szlisels Lagerfeuer

Was sagst zu meinem Gedicht, letzter Post von Seite 1? ^^

Tut das Bäuchlein weniger weh? :-)
Mein coolster Schuss: durch Hirn & Herz mit 1 Pfeil vom Snakebite Bogen 8) Der Kojote erlag sofort ohne Qual.
Erster Kojote ganz unten, in dieser Session: https://www.thehunter.com/#profile/nexis981/expedition/18544585 [LINK]

Szliserine

Jungjäger mit Waffe

  • »Szliserine« ist männlich
  • »Szliserine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 808

Mein Hunterprofil: Szliserine

Danksagungen: 262

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 3. Dezember 2014, 13:46

Re: Szlisels Lagerfeuer

Zitat von »"Nexis981"«

Was sagst zu meinem Gedicht, letzter Post von Seite 1? ^^

Tut das Bäuchlein weniger weh? :-)
Hast recht, bei soviel perfekten Versen voller Sinn und tröstlichem Inhalt war ich vor Glück arg sprachlos, hatte den Hals trocken und die Augen nass, so dass sofortige Reaktion mir nicht möglich war, verzeiht lieber Jagdgesell und seid gedankt, noch jetzt muss ich schwer nach Worten suchen, ist mein Leben mir doch neu geschenkt! :'-( @-}--



1942.. Da war der Großvater jagen...doch nicht nach Wild...

Seine jugendliche Naivität und Liebe zur Nation wurd böse ausgenutzt,
Göring und co haben sich fein das Näßchen geputzt..
Haben gelebt wie die Herrgötter, bestimmt über Leben und Tod.
Das Volk suchte derweil in Trümmern nach Brot.

Im Graben beim ersten Beschuß wurd alles egal,
Der Krieg zeigte sein wahres Gesicht mit einmal.
Vaterland ist schnell vergessen,
hat der erste Schuß nur knapp neben dir gesessen..

Es gab nur noch den einen Sinn: zu Überleben!
Und die Erinnerung an die von ihm Gefällten blieb als Preis dafür kleben...
Unter Tränen gestand er's mir im Jahr vor seinem Tod,
dies war alle Jahre danach seine Not..

Und trocken wird mir auch nun der Mund,
denk ich an Afghanistan und unsere Jungs vom Bund..

Waidmannsheil

Offtopic Offtopic


Szliserine

Jungjäger mit Waffe

  • »Szliserine« ist männlich
  • »Szliserine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 808

Mein Hunterprofil: Szliserine

Danksagungen: 262

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 3. Dezember 2014, 20:40

Re: Szlisels Lagerfeuer

Schnell fort von traurigen Gedanken, laßt mich von vergnüglicher Jagd erzählen! Mein erstes Erlebnis mit einem Bären hat ich schon erzählt, bei meinem zweiten hab ich den Bären nichtmal gesehen, nur gehört. Und der Griff zur 44er wäre im echten Leben meine letzte Tat gewesen.

Es war an einem schönen Morgen und ich wollt das erste mal die Fälle zur roten Feder ausgiebig erkunden. Ein Tagesausflug sollt es werden und dank der wundersamen Heilwirkung meines Verbandspäckchens wurde er es auch. Nachdem ich einige Zeit durch den Wald geschlichen war und vor mir die Fälle und kurze Zeit später die offene Flußlandschaft auftauchten, hörte ich einen Elchbullen.

Dem Ruf nach ein mächtiges Tier, hatte nur wenig Erfahrung mit diesem Wild bisher. Bestens getarnt und mit Apfelschalen und einigen Kräutern eingerieben, meinen kernigen Eigengeruch zu verteiben, schlich und kroch ich um die Büsche herum, um an ihn heranzukommen. Hochkonzentriert, nur das Ziel im Sinn, vernahm ich mit einmal das Brüllen eines Bären. Sehr nah. Zu nah wie mir wurd klar. Bevor ich mich überhaupt nur drehen konnt, die Hand schon am Revolver, schlug mich das Tier schon tot, der Blick ward rot, der voerst letzte Gedanke galt den Lieben daheim, die nun wohl ohne Mann und Vater aufwachsen mußten, wußt ich doch noch nicht um die Zauberkraft des Wundverbands.

Doch der Blick, verschmiert von Blut, nahm die Gestalt von hilfreichen Lettern an, die mir rieten, den Verband zu nutzen. Ei, welch vortrefflich Pflaster, ward ich doch binnen eines Augenblicks wie wundersam geheilt. Ich sah ihn noch flüchten, den hinterrücksen Halunken und briet ihm rachsüchtig eins auf's Fell wie ich dacht. Doch der wahre Schurke war es nicht, nur ein weiterer Meister Petz, der seinem Tagwerk fröhnte und dabei von uns gestört sich fühlte. Das arme Tier, weder traf mein Schuß über 100 Meter tödlich, noch hatte es solch heilsam Pflaster wie ich. Nach stundenlanger Verfolgung konnt ich glücklich dem Biest den Fangschuß geben.

Beschämt über meine Stümperhaftigkeit ging ich weiter, den festen Vorsatz gefaßt, besser aufzupassen und auch meinen nächsten Schuß besser abzustimmen. Nicht Gefühl, sonder Verstand sollt werden Lenker meiner Taten! Das Tier soll fallen im Knall oder kurz danach, alles andere ist nur Zeugnis des Mißkönnens und gereicht mir peinsam zur Scham. So verging der Tag sogar recht erfolgreich und ich bestaunte manches mal die Schönheit der Natur und auch das edle Wild, das doch nur tut, was der HerGott ihm eingegeben. Einige Hirsche, auch manch Elch, sogar ein weiterer Bär erlegt im Blattschuß füllten meine Strecke.

So kam ich in den Südwesten, ein havariertes Schiff zu bestaunen und die im Niedergehn begriffene Sonne bestrahlte alles mit güldenem Licht und ich wollte schon den Tag beschließen. Doch da hörte ich wieder einen Elch, sah in schon bald, ein großer Bulle, wollt ihn schießen..
Da wieder ein lautes Brüllen, keine Zeit zur Reaktion, schon lag ich wieder im eigenen Blut, wieder gefällt von einem Bären. Kein Griff mehr zum Verband, nur der Gedanke an die Gerechtigkeit der Natur, der in aufziehender Dunkelheit verschwand. In Frieden mit Natur und mir, ließ ich das Ende eintreten und kann euch nun sagen, sorget euch nicht, der Schreck bei der Tierattack ist groß, doch Schmerzen verspürt man nicht, Ruh und Frieden erwarten einen, ist man mit seinen Gedanken im Reinen.. ;-)

Waidmannsheil Kameraden!

Offtopic Offtopic


Nexis981

Jäger

Beiträge: 1 653

Wohnort: StarTrek Universum

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 4. Dezember 2014, 02:04

Re: Szlisels Lagerfeuer

:up:

Szliserine

Jungjäger mit Waffe

  • »Szliserine« ist männlich
  • »Szliserine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 808

Mein Hunterprofil: Szliserine

Danksagungen: 262

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 4. Dezember 2014, 23:08

Re: Szlisels Lagerfeuer

Kleines Ratespiel zur Vebesserung des allgemeinen Verständnis von Natur und Umwelt:

Warum steht ein Pils im Wald?

.............................................................

Na ganz einfach, weil die Tannen zapfen!

Prost meine Damen und Herren! :-))

Offtopic Offtopic


Nexis981

Jäger

Beiträge: 1 653

Wohnort: StarTrek Universum

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

18

Freitag, 5. Dezember 2014, 00:49

Re: Szlisels Lagerfeuer

lol :-D

Zwei Jäger treffen sich.
Erzählt der eine dem anderen: “Du, ich habe einen lustigen Jagdhund. Jedesmal wenn ich daneben schieße, legt er sich auf den Boden, streckt alle vier Pfoten von sich in Höhe und lacht bellend :-) ”
Sagt der andere: “Hihi, ist ja ein lustiges kleines Kerlchen :-)) Macht dein Hund denn auch etwas wenn du triffst?”
Antwortet der eine: “Äh, das weiß ich noch nicht, ich habe den Hund ja erst seit zwei Jahren %-( ”

:ROFL:
Mein coolster Schuss: durch Hirn & Herz mit 1 Pfeil vom Snakebite Bogen 8) Der Kojote erlag sofort ohne Qual.
Erster Kojote ganz unten, in dieser Session: https://www.thehunter.com/#profile/nexis981/expedition/18544585 [LINK]

Szliserine

Jungjäger mit Waffe

  • »Szliserine« ist männlich
  • »Szliserine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 808

Mein Hunterprofil: Szliserine

Danksagungen: 262

  • Nachricht senden

19

Freitag, 5. Dezember 2014, 00:54

Re: Szlisels Lagerfeuer

Na toll, jetzt muß ich lachend ins Bett, gut's Nächtle! :-))

Offtopic Offtopic


Nexis981

Jäger

Beiträge: 1 653

Wohnort: StarTrek Universum

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

20

Freitag, 5. Dezember 2014, 01:01

Re: Szlisels Lagerfeuer

Gute Nacht :-D