Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HunterTalk.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Bitte beachte dass wir aus technischen Gründen keine Mailadressen von @web.de und @gmx.de akzeptieren können, benutze bitte einen anderen Anbieter. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

phil66f

Jungjäger

Beiträge: 23

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 20. August 2013, 19:38

Re: Kaufempfehlungen/-tipps

Hab auch schon bei H&M Hosen für 7 € gefunden, die hatteich auch auf DJ als Treiber an, und auf en Ansitz getragen.

Zitat von »"Birko"«



Ansonsten kann ich jedem USA reisenden nur empfehlen:

Schaut bei Cabelas vorbei. Ich hab mich da dieses Jahr mit drei verschiedenen Realtree Mustern komplett eingedeckt. Man bekommt da recht günstig, qualitativ sehr gute Ware die in D knapp das doppelte kostet.


Ansonsten bekommt man bei Ebay auch das Zeug recht billig. Da hab ich mir die Tage eine Härkila Jacke gekauft die runter gesetzt war.


Ne Frage an dich Birko:
Wieviel haste denn gezahlt für Realtree.Im Vergleich ist es in Deutschland günstiger gewesen als ich verglichen hab, da war der Kittel für 250$ zu haben ( glaube ca. 200€).
In D. gabs die "selbe" Jacke füe 149€.
Oder welchen Preis hast du gezahlt ?
mfgphil


Unser BüMa hat mir nach nem Gespräch für DJ ein Zf 1-4x24 mit LP von Olivon empfohlen. Er selber hat ein x56 für den Ansitz und das vorig genannte auf seiner Doppelbüchse montiert, imKaliber .45-70
Werde es demnächst kaufen wenn ich das Geld vomFerienjob erhalte :music: .
mal schauen ob noch paar gute andere Vorschläge kommen, für die ich mein Geld rauswerfen kann :-D

huckebein

Jungjäger mit Waffe

Beiträge: 329

Wohnort: Naumburg/ Saale

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 20. August 2013, 22:46

Re: Kaufempfehlungen/-tipps

Zitat von »"DanielKreuter"«

Ist eine Schnittschutzhose von Pfanner... Und die ist Gut :D Stoßfest habe ich nirgens behauptet lediglich das sie eher Sachen weg steckt als eine Lederhose weil bei der Schnittschutzhose wesentlich mehr Stoff ist als bei einer Lederhose!

ohne dir jetzt zu nahe tretten zu wollen, aber 1. ist ne lederhose aus leder und hat daher logischerweise weniger stoff :-D und 2. ist leder im regelfall (sauenangriff lass ich mal aussen vor) sehrviel widerstandsfähiger als jeglicher stoff bei geringerer dicke, warum sonst sind motorradkombis aus leder wesentlih sicherer als textil?
wer anderer meinung ist, dem wünsch ich mal nen abflug in textil über asphalt schotter oder sonstogen belag :-b

von c&a hat ich auch mal ne günstige hose, hat aber ungefähr genauso lange gehalten wie ihr preis vermuten lies, und das ohne große belastungen >:-#
[img]http://freebook.de/hunter/index.php?huntername=huckebein&hunterseason=12&hunterimage=medium[/img]

DanielKreuter

Jungjäger

Beiträge: 93

Wohnort: Koblenz

Beruf: Arbeite als Fleischer

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 21. August 2013, 09:22

Re: Kaufempfehlungen/-tipps

<!-- m --><a class="postlink" href="https://shop.schutzbekleidung.at/index.php?p=product&id=233&parent=6" onclick="window.open(this.href);return false;">https://shop.schutzbekleidung.at/index. ... 3&parent=6</a><!-- m --> hier die Hose und wir haben Vom stoßen geredet nicht vom Hinfallen mit der Hose %-( aber ist auch egal ich bin mit meiner zufrieden Ihr mit eurer dann ist alles gut :)

Schweisshund

Jungjäger

  • »Schweisshund« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 84

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

14

Montag, 26. August 2013, 16:28

Re: Kaufempfehlungen/-tipps

Für Jagdstiefel gebe ich gerne mehr aus. Hier sind mal meine, die ich seit über 3 Jahren mit größter Zufriedenheit eigentlich zu jeder Jahreszeit trage (außer Sauenansitz im Winter --> Kamik).
Schuhe von HAIX sind wirklich zu empfehlen: <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.alp-jagd.at/HAIX-Kentucky.htm?websale8=alpjagd&pi=3013&ci=000035" onclick="window.open(this.href);return false;">http://www.alp-jagd.at/HAIX-Kentucky.ht ... &ci=000035</a><!-- m -->


Wenn du jagst auf grüner Au,
auf Has, auf Hirsch und wilde Sau,
ob als Herr oder als Knecht,
nicht das WER,
das WIE ist waidgerecht.

DanielKreuter

Jungjäger

Beiträge: 93

Wohnort: Koblenz

Beruf: Arbeite als Fleischer

  • Nachricht senden

15

Montag, 26. August 2013, 21:01

Re: Kaufempfehlungen/-tipps

Moin Moin :)

wollte mal fragen ob jmd von euch weiß wie die Versandzeit bei Askari ist wenn man per sofortüberweisung bezahlt ?

weiß das jmd ?

MfG

Schweisshund

Jungjäger

  • »Schweisshund« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 84

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

16

Montag, 26. August 2013, 21:18

Re: Kaufempfehlungen/-tipps

Zitat von »"DanielKreuter"«

Moin Moin :)

wollte mal fragen ob jmd von euch weiß wie die Versandzeit bei Askari ist wenn man per sofortüberweisung bezahlt ?

weiß das jmd ?

MfG


Bei Sofortüberweisung habe ich keine Ahnung, da ich immer auf Rechnung kaufe. Mit dieser Zahlart dauert der Versand zwischen 3-5 Tage. Ansonsten ruf doch mal an. Die Damen und Herren sind eigentlich sehr freundlich und helfen gerne weiter


Wenn du jagst auf grüner Au,
auf Has, auf Hirsch und wilde Sau,
ob als Herr oder als Knecht,
nicht das WER,
das WIE ist waidgerecht.

DanielKreuter

Jungjäger

Beiträge: 93

Wohnort: Koblenz

Beruf: Arbeite als Fleischer

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 27. August 2013, 09:48

Re: Kaufempfehlungen/-tipps

Mich wundert es auch da ich da Geld sofort überwiesen habe und das Gestern und bis Heute keine Bestellbestätigung erhalten habe.
kennst jmd den grund ?

MfG

Schweisshund

Jungjäger

  • »Schweisshund« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 84

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 27. August 2013, 16:45

Re: Kaufempfehlungen/-tipps

Zitat von »"DanielKreuter"«

Mich wundert es auch da ich da Geld sofort überwiesen habe und das Gestern und bis Heute keine Bestellbestätigung erhalten habe.
kennst jmd den grund ?

MfG


Wie schon oben geschrieben, ruf doch einfach mal an oder schreib ne nette Email. Eigentlich wird Dir innerhalb eines Tages geantwortet.


Wenn du jagst auf grüner Au,
auf Has, auf Hirsch und wilde Sau,
ob als Herr oder als Knecht,
nicht das WER,
das WIE ist waidgerecht.

DanielKreuter

Jungjäger

Beiträge: 93

Wohnort: Koblenz

Beruf: Arbeite als Fleischer

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 28. August 2013, 15:29

Re: Kaufempfehlungen/-tipps

Wow angerufen und ne std später kam auch schon das das Paket versendet wurde sehr sehr nette Leute.

werde dann wenn das Paket da ist mal n kleinen qualitätschek machen und hier schreiben :)

Schweisshund

Jungjäger

  • »Schweisshund« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 84

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 29. August 2013, 00:43

Re: Kaufempfehlungen/-tipps

Zitat von »"DanielKreuter"«

Wow angerufen und ne std später kam auch schon das das Paket versendet wurde sehr sehr nette Leute.

werde dann wenn das Paket da ist mal n kleinen qualitätschek machen und hier schreiben :)

Freut mich, dass das so schnell geklappt hat.
Dir muss aber klar sein, dass die Qualität nicht an ein "HighEnd-product" heran kommt. Manchmal hat das Zeugs von Askari einen fiesen Chemiegeruch. Aber die Erfahrung musste ich auch schon bei Produkten von anderen ieferanten und teueren Produkten machen. Sollten die Klamotten "jagduntauglich" muffeln, dann sag Bescheid. Ich weiß wie man den Geruch ziemlich leicht neutralisieren kann.


Wenn du jagst auf grüner Au,
auf Has, auf Hirsch und wilde Sau,
ob als Herr oder als Knecht,
nicht das WER,
das WIE ist waidgerecht.