Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HunterTalk.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Bitte beachte dass wir aus technischen Gründen keine Mailadressen von @web.de und @gmx.de akzeptieren können, benutze bitte einen anderen Anbieter. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Welsch

Jäger

  • »Welsch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 995

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

1

Freitag, 1. März 2013, 00:39

Wöchentliches Status-Update - 27. Februar 2013

Zitat von »"Expansive Worlds"«

Es ist Mittwoch und Zeit für's Status-Update!

Dieses Wochenende werden wir einen besonderen Dreibein-Hochsitz Multispezies-Wettbewerb veranstalten - alle Tiere müssen von einem Dreibein-Hochsitz aus geschossen werden. Gleichzeitig, ab Freitag 0:00 Uhr MEZ, legen wir beim Kauf von 5000 em$ im Hunter Store einen Gratis-Dreibeinhochsitz oben drauf!

Eine weitere Neuheit bei diesem Dreibein-Hochsitz Wettbewerb ist eine neue Art von Einschränkung: eine begrenzte Anzahl von Versuchen. Damit sollen die Probleme mit dem SpawnMashing bekämpft werden. Es ist ganz einfach, die Anzahl von Versuchen (= Spiel-Sitzungen) die ihr habt um euer Ergebnis in den Wettbewerb einzubringen sind beschränkt. Jedes Mal wenn ihr eine neue Jagdsitzung in einem Revier startet, in dem auch ein Wettbewerb stattfindet, wird euch ein Versuch abgezogen. Sobald ihr alle verfügbaren Versuche aufgebraucht habt, werden für diesen Wettbewerb keine weiteren Einträge von euch angenommen werden. Es ist möglich einen Wettbewerb inaktiv zu schalten (d.h. vorübergehend zu pausieren), falls ihr zwischendurch mal etwas anderes machen wollt. Während ein Wettbewerb pausiert wird euch kein Versuch beim Starten einer Spielsitzung abgezogen.
Unsere Absicht ist, diese Bedingung (und möglicherweise noch weitere) in naher Zukunft auch für einen Teil der Standard-Wettbewerbe einzuführen, um Fairplay für alle Jäger gleichermaßen sicherzustellen. Ihr seid doch alle für Fairplay, oder?

Und was gibt's neues vom kommenden Jagdrevier? Nun, alles läuft gut und wir haben die Feinabstimmung vieler Kleinigkeiten fast abgeschlossen und werden in Kürze eine intensive Testphase beginnen. Es ist noch kein exaktes Veröffentlichungsdatum festgelegt worden, aber wir peilen immer noch die zweite Märzhälfte an - was auch machbar sein sollte, vorausgesetzt es tauchen keine völlig unvorhergesehenen Probleme auf. Bestimmt seid ihr schon sehr gespannt auf die neue Tierart und neugierig, worum es sich dabei wohl handeln wird - aber das wollen wir weiterhin als kleine Überraschung [für später] aufheben!

Wir werden jetzt auch damit beginnen, uns eure Namensvorschläge für das neue Revier anzusehen und werden versuchen daraus etwas zu destillieren, von dem wir hoffen das es gut passen wird. Vielen Dank für eure vielen tollen Vorschläge, das hilft uns wirklich sehr unsere eigene Fantasie zu stimulieren.

Zu guter Letzt noch einige Worte zu den kürzlich vorgenommen Veränderungen an der alten Warden-Mitgliedschaft. Einige unserer engagierten alten Hasen waren damit ganz offensichtlich nicht sehr glücklich, aber wir hoffen ihr lasst euch davon trotzdem nicht den Spielspaß verderben. Und bevor wir wieder zur Tagesordnung übergehen, wollen wir euch unseren ehrlichen Dank für eure Unterstützung von theHunter seit seinen frühesten Kindertagen aussprechen (und diese Unterstützung zählt heute immer noch genauso viel wie früher).

Waidmannsheil!
Original hier: <!-- m --><a class="postlink" href="http://news.thehunter.com/status-update-26/" onclick="window.open(this.href);return false;">http://news.thehunter.com/status-update-26/</a><!-- m -->

DoktorHannibal

Jungjäger mit Waffe

Beiträge: 677

Wohnort: Mainz

  • Nachricht senden

2

Freitag, 1. März 2013, 00:59

Re: Wöchentliches Status-Update - 27. Februar 2013

Wieder mal top Arbeit von dir Welsch,dankeschööön!


★★★ 422 Trophäen: 2x Diamant - 200x Gold - 130x Silber - 89x Bronze - 1x Eventtrophäe ★★★

Galli84

Jungjäger

Beiträge: 96

Wohnort: Sassnitz (Insel Rügen)

Beruf: LKW-Fahrer

  • Nachricht senden

3

Freitag, 1. März 2013, 01:51

Re: Wöchentliches Status-Update - 27. Februar 2013

Vielen Dank für's übersetzen, Welsch :up:

Ich bin echt gespannt wie ein Schlüppergummi, was die neue Tierart sein wird :p~~
Jage nicht, was du nicht töten kannst!

[img]http&#58;//freebook&#46;de/hunter/index&#46;php?huntername=Galli84&amp;hunterseason=12&amp;hunterimage=medium[/img]

cr4sher619

Jungjäger mit Waffe

Beiträge: 380

Wohnort: Burgdorf

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Freitag, 1. März 2013, 07:43

Re: Wöchentliches Status-Update - 27. Februar 2013

Danke Welsch.
Supi hört sichHhammer an.


Corni

Jungjäger

Beiträge: 22

Wohnort: Steinfurt (NRW)

  • Nachricht senden

5

Freitag, 1. März 2013, 07:46

Re: Wöchentliches Status-Update - 27. Februar 2013

thx welsch :)
bin ma gespannt auf die neue map ^^ bestimmt gibst dort renntiere mit dem weihnachtsmann :D
[img]http&#58;//freebook&#46;de/hunter/index&#46;php?huntername=corni87&amp;hunterseason=12&amp;hunterimage=small&amp;mushroom=size[/img]

Geier

Jungjäger mit Waffe

Beiträge: 787

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

6

Freitag, 1. März 2013, 08:01

Re: Wöchentliches Status-Update - 27. Februar 2013

Erst mal Dank für deine Übersetzungen.

Zitat von »"Welsch"«

Zitat von »"Expansive Worlds"«

Es ist Mittwoch und Zeit für's Status-Update!

Zu guter Letzt noch einige Worte zu den kürzlich vorgenommen Veränderungen an der alten Warden-Mitgliedschaft. Einige unserer engagierten alten Hasen waren damit ganz offensichtlich nicht sehr glücklich, aber wir hoffen ihr lasst euch davon trotzdem nicht den Spielspaß verderben.

Waidmannsheil!
Original hier: <!-- m --><a class="postlink" href="http://news.thehunter.com/status-update-26/" onclick="window.open(this.href);return false;">http://news.thehunter.com/status-update-26/</a><!-- m -->


Habe auch eine Mail wegen der Wardenmitgliedschaft bekommen, habe aber kein blassen Schimmer was die da mir mitteilen wollten.
Vielleicht kann mir bitte mal jemand, der der Englischen Sprache mächtig ist, die Mail übersetzen.
Aber bitte nicht durch den Googleübersetzer, das habe ich schon hinter mir. %-( :'-(
Muß nicht wortwörtlich sein, sondern nur den Sinn der Sache. zb kann ich immer noch die neuen Waffen 1 Monat lang kostenlos testen????
Gruß Geier


Hier die Mail:

As some of you might know already, or at least have experienced, the system for handling your type of membership broke some time ago. We have therefore been forced to give out your 30 day trial weapons manually. This has taken up a lot of our time and it seems to have caused some of you frustration that has been expressed openly in the forum. Due to the broken system we have not been able to remove these items from your accounts after the 30 day trial period has ended, since our small team doesn't have the time to spare to do this. Since we are re-vamping the web backend we started to look at fixing the system, but after going through what the warden membership contractually contains*, being based on an obsolete membership, we feel hesitant in building and implementing that system.

So instead of building a system to remove the weapons you’ve been given and limiting your access to a small amount of time limited licenses we've decided that the warden memberships will be kept as an up-to-date membership, and not an expansion on an old obsolete membership, the 30 day trial of weapons will no longer be included. The weapons you’ve been given up until now are yours to keep and you will of course, as long as you remain a paying player, retain your Warden title.

We understand that some of you might not be happy with this since you’ve learned to take the free weapons for granted, but we hope you will see the benefit in this solution. We also like to add that when Expansive Worlds took over theHunter we did not take over any of the legal, or contractual, obligations made by Emote. It was merely the product, theHunter, and not the legal entity, Emote, which was obtained by Expansive Worlds AB.

Notice: We have also found that some Warden memberships have not been expiring when the purchased time has reached it's end. This is on our TODO list to be corrected. If your Warden membership has an expired date of "Unlimited" please update your membership as soon as possible to keep your Warden title. We will hold off for a short while on applying the fix to give you time to make your membership purchase.

Kind Regards,
theHunter Team

*Original Memberships offered by Emote

Warden
By special offer only! Upgrade during the introductory period and as well as Member benefits you'll also receive all new firearms and animals to try free for one month as they are released!
Wardens will also receive a Free permit to hunt Elk when Elk are released into the reserve, and for as long as you remain a Warden. Which means you'll get first shot at everything and complete freedom to enjoy all that the Reserve has to offer. Wardens also receive server priority during busy periods

Membership
As a member you get three firearms, unlimited ammo for those weapons, and three animal hunting licenses.
Fancy a day tracking Turkey? Grab yourself one of our 12GA pump action shotguns and a box caller and go find yourself a good hide. Prefer to spend your time luring in Whitetail and taking them down with a double lungshot? You can do that too. You'll also be able to hook up with specialists of each animal type who'll be glad to give you some pointers and set you challenges.

Kind Regards,

Customer Support - theHunter
Expansive Worlds

Beiträge: 1 758

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

7

Freitag, 1. März 2013, 08:35

Re: Wöchentliches Status-Update - 27. Februar 2013

Danke Welsch fürs Übersetzen!!! :up:

Klingt doch super! Endlich mal was gegen das Spawnmashing, somit werden die Wettbewerbe auch wieder fairer. Das mit den begrenzten Versuchen klingt fast so als hätte EW bei unseren Teamwettbewerben abgeguckt :-D...

@Geier: Tut mir leid, aber das mit den Waffen ist vorbei. Aufgrund von einem Fehler im System kann EW sich nach den 30 Tagen nicht die Waffe zurück holen. Und weil das Team zu klein ist haben sie keine Zeit diesen Fehler zu beheben. Der Wardenstatus ist zu einem Up-to-Date-Status geworden, ich weiß aber leider nicht was sie damit meinen.

Begründet wird das, wenn ich das richtig verstanden habe, damit, dass der Wardenstatus aus Emotezeiten stammt und EW nur das Produkt TheHunter übernommen hat, nicht die Verpflichtungen oder "extra Dinge" die Emote gemacht hat.

Außerdem scheint es irgendwie so zu sein das manche Warden unlimitiert jagen dürfen, obwohl die bezahlte Zeit schon vorbei ist. Diese sollen jetzt schneller möglich ihre Mitgliedschaft verlängern um den Wardenstatus zu behalten. EW wartet jetzt eine Zeit ab um den Leuten die nötige Zeit dafür zu geben.

Das ist das was ich so verstanden habe, aber bestimmt sind hier noch richtige Englischexperten im Forum unterwegs!

MonacoSteve

Forstanwärter

Beiträge: 3 314

Wohnort: München

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Freitag, 1. März 2013, 12:34

Re: Wöchentliches Status-Update - 27. Februar 2013

Das hast Du im Großen und Ganzen schon gut und richtig dargestellt, TERRIER.

Hinzufügen sollte ich (ich bin auch Warden) vielleicht noch, dass alle Warden die neuen Waffen, die sie bisher schon umsonst bekommen haben (und eigentlich jeweils nach 30 Tagen hätten "zurückgeben" müssen), als Geschenk jetzt auch unbegrenzt weiter behalten dürfen. (Für manche war das vielleicht schon eine Selbstverständlichkeit geworden, aber das war es nie; es war ein Fehler im Programm, von dem alle Wardens seit längerer Zeit aber zufällig profitierten - und protestiert hat da ja scheinbar auch nie einer... :-D . Dieses nachträglich nun legitimierte Waffen-Geschenk soll kompensieren, dass man künftig eben in der Tat keine neue Waffe mehr umsonst für 30 Tage zum Ausprobieren erhält.

Die "Up-to-Date-Membership" bedeutet, wenn ich das richtig verstehen, nur, dass es sich bei "Warden" ab jetzt um eine aktuelle Mitgliedschaft von EW handelt, nicht mehr um die alte von Emote, die sie damals übernommen haben. Sprich: gleicher Name, geänderte Regeln.

Geier

Jungjäger mit Waffe

Beiträge: 787

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

9

Samstag, 2. März 2013, 01:14

Re: Wöchentliches Status-Update - 27. Februar 2013

Ok, ich danke euch :up:
Das mit den Testwaffen, die nach 30 Tagen im Besitz verblieben sind, ist mir auch schon aufgefallen.
Ich dachte mir das es wohl ein Versehen sei.
Aber ich dachte mir dann, psssst.... keine schlafende Hunde wecken. :o :-D
Na gut dann gibt es eben keine Testzeit für neue Waffen nicht mehr, damit kann ich aber auch leben.
Gruß Geier

Anonymous

unregistriert

10

Samstag, 2. März 2013, 13:01

Re: Wöchentliches Status-Update - 27. Februar 2013

Als ehemaliger Warden hatte ich zunächst Waffen gekauft allerdings seit EW den Laden übernommen und das Design immer einseitiger wurde nicht mehr. Ich hab die Waffen zwar getestet, gefielen mir aber nicht von der Art. Hab mich dann auch gewundert warum die Waffen im Inventar blieben. Ich persönlich habe das so interpretiert, dass wenn einer eine Waffe nicht erwirbt und sie dann geschenkt bekommt positive Publicity macht. Also eine subtile Form der „Bestechung“. Ich hab die Waffen kaum benutzt und auch keinen Hel daraus gemacht dass sie mir nicht gefallen. Vor allem verzerrt so etwas die tatsächlichen Zahlen über die Nachfrage nach diesem Zeug. An einen Bug hätte ich nie gedacht.

Meine Warden Membership habe ich Ende letzten Jahres auslaufen lassen, weil die grundlegenden Dinge (schlechtes Licht, Soundeinstellungen …) des Spiels nicht angegangen und statt dessen allerlei sinnlose Gimiks ins Spiel gepackt wurde. Auch diese Mitgliedschaft lief kurioser Weise bis letzte Woche weiter. Auch hier würde es Sinn machen Mitgliedschaften zu erhalten um damit Leute zu binden und ggf. mit besseren Zahlen zu "glänzen". Wie dem auch sei, Bug oder nicht, in jedem Fall ein heilloses Chaos, dem sicher ein Ende gemacht werden musste.

Allerdings hätte ich es besser gefunden die Dinge rückabzuwickeln, d. h. die zu Unrecht erworbenen Gegenstände einzuziehen und die Vorteile der Wardenmembership wie die einmonatige Testzeit aufrecht zu erhalten. Dies hätte erstens ein sauberes Bild über die abgesetzten Waffen zur Folge und wäre auch gegenüber denjenigen Wardens die die Dinge tatsächlich erworben haben gerechter gewesen. Hätte sicher aber Schwierigkeiten mit einigen Spielern gegeben. Nun gibt es keine Möglichkeit das jemand die Waffen im Vorfeld testet und ggf. ein Empfehlung aussprechen kann.

Ich kann nur sagen: Aua, aua und gut das hier zumindest teilweise aufgeräumt wurde.! #-o