Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HunterTalk.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Bitte beachte dass wir aus technischen Gründen keine Mailadressen von @web.de und @gmx.de akzeptieren können, benutze bitte einen anderen Anbieter. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Birko

Wachhund

  • »Birko« ist männlich

Beiträge: 3 286

Mein Hunterprofil: Birko

Wohnort: Nordbaden

Danksagungen: 113

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 18. November 2012, 11:33

Re: Diskussions-Thread zu Wettbewerb "Jeder Mann zählt"

Mir hat leider auch die Zeit einen Strich durch die Rechnung gemacht. Jagd, Freundin und andere Dinge wahren eben etwas wichtiger. Auf jedenfall ein Top Wettbewerb!!

JackEames

Jungjäger mit Waffe

Beiträge: 567

Wohnort: München

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 18. November 2012, 11:56

Re: Diskussions-Thread zu Wettbewerb "Jeder Mann zählt"

Hat mir auch viel Spaß gemacht, mir ist es egal, daß ich auf dem hintersten Platz bin, von dort habe ich eine gute Aussicht, zwar in die andere Richtung aber viel besser als wenn ich irgendwo eingezwängt mittendrin wäre :-D :ROFL:

Lou24

Jäger

  • »Lou24« ist männlich

Beiträge: 1 070

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 18. November 2012, 12:14

Re: Diskussions-Thread zu Wettbewerb "Jeder Mann zählt"

Zitat von »"JackEames"«

...mir ist es egal, daß ich auf dem hintersten Platz bin...


Jetzt bist du doch eingezwängt. Denn den letzten Platz habe ich erreicht. Wir können ja, wie im Kino auch, auf den letzten Rängen kuscheln. :ROFL: Eigentlich wäre noch ein Fasan dazugekommen, aber der Threat war schon geschlossen. Es würde sich trotzdem nichts ändern, den letzten Platz habe ich erreicht. Was mich mehr ärgert, als ich in der ersten Session einen Weißwedelhirsch vor mir hatte und mein PC dann abstürzte. Aber egal. Beim nächsten Mal klappts vielleicht besser!

Ich ziehe den Hut für die erreichten Punke und gratuliere den Gewinnern!

JackEames

Jungjäger mit Waffe

Beiträge: 567

Wohnort: München

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 18. November 2012, 14:09

Re: Diskussions-Thread zu Wettbewerb "Jeder Mann zählt"

Stimmt ja, Du hast Dich ja auch noch hinten angestellt :wink: Das mit dem Weißwedel kann ich gut nachvollziehen, ich hatte bei einer Runde zwei Koyoten vor der Linse die immer kurz nachdem endlich feststand, daß es Männchen waren hinterm Berg verschwunden sind und nicht aufs Locken reagiert haben... Passiert :roll:

Knut

Jungjäger mit Waffe

Beiträge: 367

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 18. November 2012, 14:49

Re: Diskussions-Thread zu Wettbewerb "Jeder Mann zählt"

Scheisse kurz der Wettbewerb, aber sonst ne tolle Sache.

Ich wollte mich gerade dran machen, das auch mal auszuprobieren, als ich feststellte, dass der ja nur nen paar Tage lief. Tjä.
...Doc, ehrlich... Ich war's nicht!

Lerche

Jungjäger mit Waffe

  • »Lerche« ist weiblich

Beiträge: 520

Mein Hunterprofil: Viola

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 18. November 2012, 19:28

Re: Diskussions-Thread zu Wettbewerb "Jeder Mann zählt"

Gratulation an die Gewinner! =D> Immerhin bin ich auch noch unter den ersten 10 :-D . War ein toller Wettbewerb :up: , schade dass so wenige Forumsmitglieder teilnehmen konnten oder wollten. Die Ankündigung von Forumsbewerben per e-mail wäre vielleicht auch nicht schlecht.
2016:

HT - Meisterschaft 2017: 4. Platz

esox105

Jäger

Beiträge: 1 072

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 18. November 2012, 21:05

Re: Diskussions-Thread zu Wettbewerb "Jeder Mann zählt"

Danke für den tollen Wettbewerb ... :up: ... und das ich auch einen der vorderen Ränge belegen konnte ... :hurra:

... finde ich doch schon etwas seltsam, daß nicht mehr Mitspieler dabei waren, hätte die Sache auf jeden Fall spannender gemacht ... oder hat Dok Hannibal´s sehr gute Vorlage doch einige entmutigt ... ;-)

Roadrunner66

Jungjäger

Beiträge: 82

Wohnort: Westerwald

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 18. November 2012, 22:52

Re: Diskussions-Thread zu Wettbewerb "Jeder Mann zählt"

Erstmal Glückwunsch den Gewinnern =D> :up:

Zitat

... finde ich doch schon etwas seltsam, daß nicht mehr Mitspieler dabei waren, hätte die Sache auf jeden Fall spannender gemacht ... oder hat Dok Hannibal´s sehr gute Vorlage doch einige entmutigt ... ;-)


Bestimmt haben noch einige mehr mitgemacht, wie ich übrigens auch. Leider war mein Ergebnis nicht so, das sich das posten gelohnt hätte :'-(
Mir "noch" fehlende Ausrüstungsgegenstände, wie Baumsitz, Tarnzelt oder Schrotflinte, haben es natürlich auch nicht leichter gemacht.

Trotzdem hat es viel Spaß gemacht und wäre bestimmt beim nächstenmal wieder dabei ;-)

Heinz107

Jungjäger mit Waffe

Beiträge: 658

Mein Hunterprofil: Heinz107

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

29

Montag, 19. November 2012, 12:40

Re: Diskussions-Thread zu Wettbewerb "Jeder Mann zählt"

Ich hätte meinen 1.30h Pirschgang mit 67Punkten stehen lassen sollen, das wäre das schönere und ehrlichere Ergebniss. :-)
Als ich die Ausschreibung las, dachte ich mir nichts leichter als das, aber Pustekuchen. Für einen wie mich, der ausgedehnte Pirschgänge, ewige Ansprechorgien und ordendliche Schusslösungen zelebriert, ist das total ungewohnt, dass einem so die Zeit im Nacken sitzt. Bei den ersten Versuchen, ließ ich mich zu oft ablenken, indem ich Kahlwild ordentlich wie sich das gehört ansprach, jede Fährte, oder Spur trackte und und und. So wird das nichts, Heinz braucht einen Plan. Wann starte ich wo, was brauche ich außer Jagdglück und jah nicht vom Plan ablenken lassen. Ein paar mal verhaspelte ich mich in meiner Hektik und es gingen mir doch einige Stücke durch die Lappen und dann kam diese 1.30h 67Punktepirsch. Ob die wohl zählt, mal ganz vorsichtig die Rennleitung gefragt und Yes! - zählt.
Die 90Punktesession war eigentlich komplett dem Wettbewerb geschuldet. Die Jagd, oder das Spiel waren nur Mittel zum Zweck, das Ziel waren Punkte. Also bin ich wie ein angestochenes Schwein über die Insel gepoltert (zum ersten mal bewust die Rennen-Taste eingesetzt), habe wild um mich geballert, Stoppuhr am laufen Strichliste geführt und mit dem Taschenrechner die Eventualitäten ermittelt. Hat nicht wirklich Spass gemacht. Wenn ich nur Punkte und Medaillen will, spiele ich Bad Company2, da gibt es gleich Mehrere pro Session und das Rechnen wird einem auch abgenommen.
Bedanken möchte ich mich bei allen Teilnehmern, beim Cheffe für die Ausrichtung und vor allem bei meinem Hausarzt, der mir letzten Montag einen Zehnagel runtergerupft hat, so dass ich genug Zeit hatte mich für diesen Wettbewerb auszuprobieren. Das ist sehr von Vorteil gegenüber Teilnehmern, die sich hauptsächlich um Schulbank, Job und Familie kümmern müssen.
Gratulieren möchte ich esox105 und Doktor Hannibal, wenn er denn noch was sieht zwischen seinen ganzen Medaillen. ;-)

Grüsse Heinz :wink:

Lerche

Jungjäger mit Waffe

  • »Lerche« ist weiblich

Beiträge: 520

Mein Hunterprofil: Viola

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

30

Montag, 19. November 2012, 14:15

Re: Diskussions-Thread zu Wettbewerb "Jeder Mann zählt"

Danke für den Geruchsreduzierer! :up:
2016:

HT - Meisterschaft 2017: 4. Platz