Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HunterTalk.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Bitte beachte dass wir aus technischen Gründen keine Mailadressen von @web.de und @gmx.de akzeptieren können, benutze bitte einen anderen Anbieter. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Anonymous

unregistriert

121

Mittwoch, 28. August 2013, 15:33

Re: Pleiten, Pech und Pannen

Im grunde ist es ja gar nicht so schlimm, wenn man mal was verbockt. Nur, ich persönlich seh dass wieder anderst und vergleich es mit der Realität. Das Tier is kostenlos, die Munition hier im Spiel zwar auch aber wie sieht es in der Realität aus? Man ja hätte ungewollt und voller Dusselei ein paar Euro in die Walachei geblasen. Zudem man dazu noch seine Statistik versaut. Mir ist meine Statistik bedingt wichtig. Der Hunterscore juckt mich nicht die Bohne, der erhöht sich irgendwann schon von alleine, nur die Waffenstatistiken, für die ist man selbst verantwortlich und die Pflege ich auch. 2 Fehlschüsse sind zwar nicht viel aber über die Zeit summiert sich sowas eben ;-) .

Brusian

unregistriert

122

Mittwoch, 28. August 2013, 17:22

Re: Pleiten, Pech und Pannen

Zitat von »"Amillo"«

Nabend,

So, mit der Nachsuche, das klappt jetzt. Sogar immer trotz niedrigem Skill bei allem was nicht Maultierhirsch ist :-D

Aber ich hab mir heut Früh mal wieder schön ne Jagd versaut. Ich bin von der Müllerwaldhütte (Hirschfelden) richtung Westen zum Hochsitz gelaufen und hab dort ein paar Fasane entdeckt. Einen konnte ich erwischen und dann fing das Desaster an. Ich lock den nächsten an. Leg die Armbrust an......Pftsch...dran vorbei geschossen :-( . Ich geh weiter, seh den nächsten schönen Fasan, lock ihn an, leg die Armbrust an......... Pftsch..... wieder vorbei geschossen :-|| . Dann verscheuch ich noch nen Rehbock und ein paar Wildschweine. Ich dachte mir dann nur noch" Oh mein Gott, Du hättest heut nicht Jagen gehn sollen" :O<< . Anschließend geh ich weiter richtung Norden und treff wieder auf 4 Wildschweine die ich dann alle mit der 8x57er Anschütz erlegt hab. Das letzte Wildschwein war ein 807ner Keiler. Der war ein kleiner trost zum Schluß. Trotzdem wurmen mich die 2 Fehlschüsse. Ich weiß nicht warum aber sowas versaut mir ne ganze Jagd. die letzten 3 Jadgen hatte ich nie einen Fehlschuß mit der Armbrust und konnte Sie so auf 94% Tötungen pro Treffer hochleveln. Vielleicht bin ich mit mir selbst zu Streng aber dass von mir entdeckte Tier muß mit dem ersten Schuß fallen und wenn's ne kleine oder größere Nachsuche gibt aber ich rechne ein Schuß pro Tier. Ich glaube ich sollte es etwas lockerer sehen oder was meint Ihr %-( ?


Fasane anlocken, geht nicht. Du kannst sie rufen und sie antworten Dir, mehr nicht. Oder hab ich da was verpaßt?
Ansonsten, solche Sachen passieren wohl jedem bei TheHunter. Gehört wohl mit dazu und ist nicht weiter wild.

Corlagon

Jungjäger

Beiträge: 131

  • Nachricht senden

123

Mittwoch, 28. August 2013, 17:58

Re: Pleiten, Pech und Pannen

Zitat von »"Amillo"«


[...] Leg die Armbrust an......Pftsch...dran vorbei geschossen :-( . Ich geh weiter, seh den nächsten schönen Fasan, lock ihn an, leg die Armbrust an......... Pftsch..... wieder vorbei geschossen :-|| [...]


kommt mir bekannt vor. mit solchen aktionen habe ich mir bereits die ein oder andere statistik für diverse pfeil-waffen übel versaut.

Anonymous

unregistriert

124

Mittwoch, 28. August 2013, 19:46

Re: Pleiten, Pech und Pannen

Zitat von »"Brusian"«


Fasane anlocken, geht nicht. Du kannst sie rufen und sie antworten Dir, mehr nicht. Oder hab ich da was verpaßt?
Ansonsten, solche Sachen passieren wohl jedem bei TheHunter. Gehört wohl mit dazu und ist nicht weiter wild.


Stimmt schon, Sie antworten nur. Hast nix verpasst ;-) . Hatte mich nur etwas unglücklich ausgedrückt :-D

Zitat von »"Corlagon"«


kommt mir bekannt vor. mit solchen aktionen habe ich mir bereits die ein oder andere statistik für diverse pfeil-waffen übel versaut.


Jup, ich hab gewußt warum ich Anfangs für mich festgegelegt hatte, keine Vögel zu jagen, nur sollte ich dies auch tun ;-) . Es is halt immer die verlockung........... :-D

Corlagon

Jungjäger

Beiträge: 131

  • Nachricht senden

125

Mittwoch, 28. August 2013, 20:10

Re: Pleiten, Pech und Pannen

:-D so ist es. mit dem nächsten bogen wird mir das aber nicht mehr passieren ... oder vielleicht doch :-)

Anonymous

unregistriert

126

Mittwoch, 28. August 2013, 22:28

Re: Pleiten, Pech und Pannen

Mir passiert sowas nicht nochmal ;-) . Ich weiß dass ich bei Schweinen, Bären, Hirschen, Elchen, Füchsen und Kojoten keine Probleme hab zu treffen, also wird eben nur noch dass gejagt :-D . Ich liebäugel im moment mit der 9.3x62 Anschütz 1780 D FL Repetierbüchse aber nicht die Premiumwaffe :p~~ .

Nexis981

Jäger

Beiträge: 1 658

Wohnort: StarTrek Universum

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

127

Donnerstag, 29. August 2013, 00:40

Re: Pleiten, Pech und Pannen

Zitat von »"Amillo"«

Ich liebäugel im moment mit der 9.3x62 Anschütz 1780 D FL Repetierbüchse aber nicht die Premiumwaffe :p~~ .


Auja, kauf die. Der fettgeile Sound ist 98% des Preises Wert :-)
Mein coolster Schuss: durch Hirn & Herz mit 1 Pfeil vom Snakebite Bogen 8) Der Kojote erlag sofort ohne Qual.
Erster Kojote ganz unten, in dieser Session: https://www.thehunter.com/#profile/nexis981/expedition/18544585 [LINK]

Knut

Jungjäger mit Waffe

Beiträge: 367

  • Nachricht senden

128

Donnerstag, 29. August 2013, 02:16

Re: Pleiten, Pech und Pannen

stimmt. Die restlichen 2% sind's allerdings nicht wert...
...Doc, ehrlich... Ich war's nicht!

Anonymous

unregistriert

129

Donnerstag, 29. August 2013, 07:52

Re: Pleiten, Pech und Pannen

Zitat von »"Knut"«

stimmt. Die restlichen 2% sind's allerdings nicht wert...


Hast Du da etwas detailliertere Infos welche 2% es nicht wert sind ? Lass mich erst raten, der Schulterriemen is Kacke :-D

Knut

Jungjäger mit Waffe

Beiträge: 367

  • Nachricht senden

130

Donnerstag, 29. August 2013, 11:04

Re: Pleiten, Pech und Pannen

der recht starker Geschossabfall sowie das ausgeprägte Schwanken beim Zielen lassen die Waffe im Spiel deutlich hinter die 8x57 zurückfallen. Das ist zumindest meine Wahrnehmung.
...Doc, ehrlich... Ich war's nicht!