Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HunterTalk.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Bitte beachte dass wir aus technischen Gründen keine Mailadressen von @web.de und @gmx.de akzeptieren können, benutze bitte einen anderen Anbieter. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Hifisch

Jäger

  • »Hifisch« ist männlich
  • »Hifisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 960

Mein Hunterprofil: Hifisch

Wohnort: Osnabrück, Niedersachsen

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 25. April 2019, 21:35

Ehrlich gesagt bin ich erleichtert und erfreut über die Änderungen. Es ist das Ende einer Ära und sicher sind nicht alle Fragen geklärt. Aber grundsätzlich finde ich alles gut oder angemessen, was im SU beschrieben wurde.

Hifisch

Jäger

  • »Hifisch« ist männlich
  • »Hifisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 960

Mein Hunterprofil: Hifisch

Wohnort: Osnabrück, Niedersachsen

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 25. April 2019, 21:38

Zitat von »Amillo«

Aber hab ich da richtig gelesen, dass ab dann die Abschüsse Ingamewährung einbringen? Wie es in CotW der Fall ist, oder hatte ich noch Schlaf in den Augen :-D?

Doch, so ist es. Abschüsse bringen gm$, genau wie die schon Missionen immer. Viel besser aber: Alles im Store wird für gm$ erhältlich sein, nicht nur Verbrauchsmaterialien.

Micha_Regelt

Jungjäger mit Waffe

  • »Micha_Regelt« ist männlich

Beiträge: 433

Mein Hunterprofil: Micha_Regelt

Wohnort: Dortmund

Beruf: Servicetechniker für Krantechnik

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 25. April 2019, 22:16

Wenn das wirklich so kommt, dann werd ich auch mal wieder in Classic rein schauen. Mal sehen
"Houston, Tranquility Base here. The Eagle has landed!"

Neil Armstrong 21.07.1969 live von der Mondoberfläche

Devil1972

Missionsspezialist

  • »Devil1972« ist männlich

Beiträge: 562

Mein Hunterprofil: Devil1972

Wohnort: Nähe Uelzen

Danksagungen: 239

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 25. April 2019, 23:00

Joa,

mal sehen wo die Reise hingeht ....

Es klingt auf jeden Fall ganz ok

.... und sicher sind nicht alle Fragen geklärt.

Recht hat er, der Erfinder der Moorschneehuhn - Wettbewerbe ! :up:

Zum Beispiel :



Vllt. Startgeld für Wettbewerbe ?

Ach egal - spekulieren bringt eh nix - also warten wir mal ab :pinch: :beer:
Beste Grüsse - Devil LLAP



Opa hat Dinge gesehen :

M9Chris

Obereber

  • »M9Chris« ist männlich

Beiträge: 3 376

Mein Hunterprofil: M9Chris

Danksagungen: 788

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 25. April 2019, 23:17

Ich finde die Änderung gut und modern, habe aber zum ersten Mal die Angst, dass es die Grundsteinlegung ist um den Support des Spiels einzustellen und es noch als Stand Alone Titel zu betreiben ohne Support. Vielleicht nicht heute oder morgen, aber so in ein zwei Jahren, könnte ich mir das schon vorstellen. Heißt aber auch, dass uns das Spiel erhalten bleiben würde.

Jetzt aber nicht gleich den Devil an die Wand werfen öhm ich meine malen!

Micha_Regelt

Jungjäger mit Waffe

  • »Micha_Regelt« ist männlich

Beiträge: 433

Mein Hunterprofil: Micha_Regelt

Wohnort: Dortmund

Beruf: Servicetechniker für Krantechnik

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 25. April 2019, 23:42

Gut, dass irgendwann jedes Spiel mal sein Lebensalter erreicht hat und irgendwann dann eingestellt wird. Aber solange sie noch dran verdienen, braucht ihr euch da keine Sorgen machen.
Ich find diesen Schritt gut, weil ich Classic immer den Rücken gekehrt habe aufgrund das F2p Modells. Ich bin keiner der Wettbewerbe oder so macht. Ich will einfach nur in Ruhe jagen und dann war CotW tatsächlich bei weitem das bessere Spiel bisher. Auch, weil du in Classic nichts ohne viel Geld bekommst. Das man sich jetzt alles erspielen kann find ich gut. Bleibt halt abzuwarten ob Tiere alleine reichen um Munition, Düfte und hier und da ne Waffe reicht.
"Houston, Tranquility Base here. The Eagle has landed!"

Neil Armstrong 21.07.1969 live von der Mondoberfläche

Faeb

Jungjäger

  • »Faeb« ist männlich

Beiträge: 42

Mein Hunterprofil: -

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Student

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

7

Freitag, 26. April 2019, 07:34

Das hört sich doch sehr interessant an. Dann werde ich wohl auch nochmal in Classic reinschauen, wenn einem alle Maps und Tierarten zur Verfügung stehen sowie Ingamewährung durch Abschüsse generiert werden kann.
Beste Grüße! :beer:

tokei-ihto

Jungjäger

Beiträge: 86

Mein Hunterprofil: knolli

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

8

Freitag, 26. April 2019, 15:41

Hmm,bis jetzt verdienen sie Geld mit Mitgliedschaften und Kauf von Items..dann keine Geld mehr für Mitgliedschaftenund sicher bedeutend weniger mit Kauf von Items im Shop..
Also wenn sie nicht noch einen andere Idee zum Geld verdienen im Spiel erschaffen, siehts düster aus für zukünftige Weiterentwicklungen :'-(

  • »Alter_Schwede62« ist männlich

Beiträge: 266

Mein Hunterprofil: AlterSchwede62

Beruf: Verkaufssachbearbeiter

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

9

Freitag, 26. April 2019, 16:00

Ich bin auch etwas übergerascht, dass sie Sachen abschaffen, die ihnen immer Geld eingebracht haben.
Sieht für mich etwas seltsam aus... :huh:
Naja, wenn ich das richtig verstanden habe, wollen sie so mehr neue Spieler an Board ziehen. Aber ob sich das gegeneinander aufwiegt...
Waidmannsheil! ;-)

Nexis981

Jäger

  • »Nexis981« ist männlich

Beiträge: 1 834

Mein Hunterprofil: Nexis981

Wohnort: StarTrek Universum

Beruf: Trekkie

Danksagungen: 84

  • Nachricht senden

10

Freitag, 26. April 2019, 16:49

Hmm,bis jetzt verdienen sie Geld mit Mitgliedschaften und Kauf von Items..dann keine Geld mehr für Mitgliedschaftenund sicher bedeutend weniger mit Kauf von Items im Shop..
Also wenn sie nicht noch einen andere Idee zum Geld verdienen im Spiel erschaffen, siehts düster aus für zukünftige Weiterentwicklungen :'-(
Muss auch gestehen daß ich den Ethusiasmus nicht so Recht teilen kann. Weil ich nicht verstehe wie die dann mit Klassik noch Geld verdienen wollen.
Ich sehe das sogar als ersten Schritt zum Ende von TheHunter Klassik ;(
Sie mögen das Spiel vielleicht weiter betreiben oder als Standalone spielbar halten. Aber es wird keine neuen Inhalte oder Bugfixes mehr geben :-( Da sie ja kein Geld mehr verdienen um die Entwicklung neuer Dinge anzustoßen.


Wenn die vorhaben sich das Geld von CotW zu holen, dann spricht das auf dieser Seite von einer drastischeren Fortsetzung der DLC-Politik.
Anfangs dachte ich nämlich, der Unterschied von CotW zu Klassik wäre, daß man sich dort alle Waffen mit Ingame-Geld verdienen kann. Und daß neue Waffen dann einfach kostenlos in das Standalone-Spiel nachgepatcht würden (So wie bei den neuen Karten von Klassik).
Habe aber gesehen, daß ew dort auch anfängt, daß man für neue Waffen echtes Geld ausgeben "muss" (sofern man sie will), in Form dieser Waffenpack-DLC's.
Mit kurzen Worten, das Geschäftsmodell
von Klassik (alle Extras müssen bezahlt werden) wird Stück für Stück auf CotW übertragen. Mit dem Unterschied daß man sogar neue Maps kaufen muss.




Hmm. Ich sehe es also eher skeptisch %-( Für beide Spiele.




Wollte grade noch em$ kaufen um mir ein ZFR und den Red Dragon zu holen. Macht es Angesichts dieser Neuigkeit noch Sinn sich jetzt noch em$ zu kaufen? ?(
Mein coolster Schuss: [Kojote] Nur Hirn & Herz ohne Wirbel mit 1 Snakebite-Pfeil. 8)
Session: https://www.thehunter.com/#profile/nexis981/expedition/18544585 (Der unterste)
~~~~~~
Mein nahster Schuss: [Rentier] 17 centimeter. Kuschel-Nah :love:
Scorekarte: https://www.thehunter.com/#profile/nexis981/score/316038035

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher