Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HunterTalk.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Bitte beachte dass wir aus technischen Gründen keine Mailadressen von @web.de und @gmx.de akzeptieren können, benutze bitte einen anderen Anbieter. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Alter_Schwede62« ist männlich
  • »Alter_Schwede62« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Mein Hunterprofil: AlterSchwede62

Beruf: Veraufssachbearbeiter

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 14. April 2019, 10:44

Natürlichkeit des Spiels

Hallo

Ich spiele ja noch nicht so lange, und habe noch nicht viel gesehen, zumal sich bis jetzt auch nur in Layton unterwegs bin.
Sind im Spiel eigentlich so natürliche Dinge, wie Kämpfe zwischen Rehböcken oder zwischen Bären oder so etwas eingebaut?
Oder auch dass Fleischfresser Damwild, oder geschossenes Wild anfangen zu fressen?
Oder man könnte z.B. Auch Bären zusehen, wie sie an Flüssen Lachse fangen. Und, und und...

Ich fände es wirklich toll, wenn man im Morgennebel ev. bei Hirschkämpfen, oder Bison oder Moschus Kämpfen ein bisschen zuschauen könnte!

M9Chris

Obereber

  • »M9Chris« ist männlich

Beiträge: 3 294

Mein Hunterprofil: M9Chris

Danksagungen: 761

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 14. April 2019, 11:13

Nein, soetwas fehlt leider komplett. Einzig in Classic gibt es vereinzelt Kämpfe zwischen zwei Bullen/Böcken die sich streiten.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Alter_Schwede62

  • »Alter_Schwede62« ist männlich
  • »Alter_Schwede62« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Mein Hunterprofil: AlterSchwede62

Beruf: Veraufssachbearbeiter

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 14. April 2019, 11:21

Sehr schade, denn solche Dinge würden das Hammer i Tüpfelchen der Atmosphäre im Spiel sein. :-o :up:

Danke für die Info. :)

Micha_Regelt

Jungjäger mit Waffe

  • »Micha_Regelt« ist männlich

Beiträge: 319

Mein Hunterprofil: Micha_Regelt

Wohnort: Dortmund

Beruf: Elektroniker für Energie und Gebäudetechnik

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

4

Montag, 15. April 2019, 06:57

Was es gibt sind Ruhezonen und Trinkstellen, wo du die Tiere zur angegebenen Tageszeit treffen kannst. Aber das von dir angesprochene gibt es nicht.

Ich weiß allerdings nicht ob ich das wirklich schlecht finden soll, weil die KI sowieso schon komplett dumm ist im Spiel. Wenn es sowas noch geben würde oje oje oje :D
Vor einigen Jahren wurden vier Männer einer Spezialeinheit wegen eines Verbrechens verurteilt, das sie nicht begangen hatten. Sie brachen aus dem Gefängnis aus und tauchten in Los Angeles unter. Seit dem werden sie von der Militärpolizei gejagt, aber sie helfen anderen die in Not sind. Sie wollen nicht so ganz ernst genommen werden, aber ihre Gegner müssen sie ernst nehmen. Also wenn sie mal ein Problem haben und nicht mehr weiter wissen, suchen sie doch das A-Team. 8)

Kemmi1312

Jungjäger

  • »Kemmi1312« ist männlich

Beiträge: 11

Mein Hunterprofil: Kemmi1312

Wohnort: Franken

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

5

Montag, 15. April 2019, 19:09

In der Parque Fernando Map kann man sehen wie Pumas auf die Jagd gehen. Evtl in der Afrika-Map auch mit den Löwen, hab da aber noch nicht so oft gezockt...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Alter_Schwede62

  • »Alter_Schwede62« ist männlich
  • »Alter_Schwede62« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Mein Hunterprofil: AlterSchwede62

Beruf: Veraufssachbearbeiter

  • Nachricht senden

6

Montag, 15. April 2019, 20:26

Hehe, nicht schlecht. Werd ich mal drauf achten.
Danke.