Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HunterTalk.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Bitte beachte dass wir aus technischen Gründen keine Mailadressen von @web.de und @gmx.de akzeptieren können, benutze bitte einen anderen Anbieter. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ThSteier

Jungjäger

  • »ThSteier« ist männlich
  • »ThSteier« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 251

Mein Hunterprofil: ThSteier

Wohnort: Heppenheim

Beruf: "Mach', dass es geht!"

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 11. April 2019, 12:57

Besteigbare Berge auf Whiterime Ridge?

Hallo,

nachdem mich die Kraxelei bei den Dallschaf-Missionen mehr Erste-Hilfe-Ausrüstungen gekostet hat als der Bison/Eisbär-Wettbewerb, würde mich mal interessieren, welche der Berge auf WRR überhaupt komplett besteigbar sind bzw wo es eine Chance gibt, ein Startzelt obenauf zu stellen. Über die Forensuche habe ich leider nix gefunden - da ist zwar (zB hier) von WRR, Weitschuss-Wettbewerben und Bergen die Rede, aber ich komme nicht dahinter, welche gemeint sind... :'-(
Die Kletterausrüstungen scheinen auf WRR ja auch nicht zu funktionieren - oder ich bin zu blöd, eine passende Stelle zu finden. %-(


Bei Berg Nummer 1 geht's schon mal (danke @Devil1972) - aber wie sieht es bei den anderen aus?

Ja oder nein reicht mir eigentlich - eine detaillierte Routenbeschreibung muss gar nicht sein. Wenn ich weiß, dass es einen Weg gibt, finde ich den auch irgendwann. Ich habe nur nicht übermäßig Lust, stundenlang um einen Berg zu rutschen, 20x abzustürzen und dann zu hören zu bekommen "Das hätten wir Dir auch gleich sagen können, dass das nicht geht!" ;-)

Also wer kennt sich da aus? Ich bin für jeden Tipp dankbar.
Viele Grüße,
Thomas

Spoiler Spoiler


Oldsnake

Jungjäger mit Waffe

  • »Oldsnake« ist männlich

Beiträge: 353

Mein Hunterprofil: Oldsnake

Wohnort: Schmalkalden

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 11. April 2019, 16:08

1) ja
2) noch nicht probiert
3) noch nicht probiert
4) noch nicht probiert
5) noch nicht probiert
6) ja
7) ja

das Problem ist, das die Zahl der Zelte die man aufstellen kann immer noch zu klein ist. Ich stelle mir nach Möglichkeit immer ein Zelt auf einen bezwungenen Berg. Deshalb habe ich dann auch 2 bis 5 nicht versucht.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ThSteier

HegemonSwiss

Weitschussexperte

  • »HegemonSwiss« ist männlich

Beiträge: 1 181

Mein Hunterprofil: HegemonSwiss

Wohnort: kann Ausfahrt Nord-Ostsee-Kanal sehen

Beruf: zuviel mit Menschen zu tun

Danksagungen: 315

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 11. April 2019, 16:11

Über die Forensuche habe ich leider nix gefunden -


"Grosses Geheimnis" ;)

Ich schau mal nach, ...ist, glaub ich unter Tenpoint oder so. (werde Gefundenes mit "Nachtragfunktion" usw

:beer:

Nachtragplatzhalter

Weitsichtfrage Spottingscop/ wie man auf den Sensationsberg kommt/Hund als Pfadfinder/Einstieg in den Braunbärberg/ 517m Sitka gespottet


(müsste die normale also NichtSteamVersion akrtivieren um an die Kopfzeilen zu kommen.) der Pfad ist clasic/Diskusion../Weitsichtfrage Spottingscop/ wie man auf den Sensationsberg ....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HegemonSwiss« (11. April 2019, 16:19)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ThSteier

M9Chris

Obereber

  • »M9Chris« ist männlich

Beiträge: 3 298

Mein Hunterprofil: M9Chris

Danksagungen: 761

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 11. April 2019, 16:43

Der an der südlichen Lodge, kann auch erklimmt werden ;-)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ThSteier

HegemonSwiss

Weitschussexperte

  • »HegemonSwiss« ist männlich

Beiträge: 1 181

Mein Hunterprofil: HegemonSwiss

Wohnort: kann Ausfahrt Nord-Ostsee-Kanal sehen

Beruf: zuviel mit Menschen zu tun

Danksagungen: 315

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 11. April 2019, 17:41

Sensation aufm Berg. BILD sprach zuerst mit reve1 (Sensation aufm Berg.)

Beitrag Nr. 6
Nachrückbereich am "kostengünstigen" Weitschussberg

Beitrag Nr. 9
Der Hin und Rückweg, ohne Camping oder Medikit!


(es folgt mehr, wenn mehr gefunden) :) :beer:


Im Norden ist Auf und Abstieg zu sehen. Im Süden nur Abstiege! ....suche weiter, es gibt einen "Bergführer swiss made" :bigsmile:

..wiedergefunden
Bergführer swiss made

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »HegemonSwiss« (11. April 2019, 18:02)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ThSteier

ThSteier

Jungjäger

  • »ThSteier« ist männlich
  • »ThSteier« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 251

Mein Hunterprofil: ThSteier

Wohnort: Heppenheim

Beruf: "Mach', dass es geht!"

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 11. April 2019, 18:50

Vielen Dank für die Infos - das sieht ja besser aus als erwartet. :up:
Mir geht es weniger um Weitschüsse (meine Hochachtung an HegemonSwiss & Co - für mich waren >200m bei den Dallschafen schon eine Herausforderung) als um die Übersicht und die Möglichkeit, ein Tier notfalls auch bergen zu können. Hab einige Schafe verloren, die sich angeschossen noch auf einen Berg geschleppt haben, während ich nur doof hinterherschauen konnte.

das Problem ist, das die Zahl der Zelte die man aufstellen kann immer noch zu klein ist.
Ich will ja nicht gleich auf jeden Berg ein Zelt packen. ;-) Aber stimmt schon - bei der Fläche von WRR sind die 8 Zelte auch ohne Berge schnell weg. Und geschenkt gibt's die Dinger ja auch nicht gerade. :-(

Der an der südlichen Lodge, kann auch erklimmt werden ;-)
Ok, das wäre vielleicht für die Sitkas einen Versuch wert.

Sensation aufm Berg. BILD sprach zuerst mit reve1 (Sensation aufm Berg.)
Den Thread hatte ich gefunden. Aber ohne die Bilder ist der eher was für Insider - als Außenstehender hatte ich keine Ahnung, welcher der Berge nun der "Sensationsberg" und begehbar ist. %-( Jetzt bin ich schlauer. ;-)
Bergführer swiss made
Danke nochmal!
Viele Grüße,
Thomas

Spoiler Spoiler


jamesclavell

Jungjäger mit Waffe

  • »jamesclavell« ist männlich

Beiträge: 747

Mein Hunterprofil: jamesclavell

Beruf: Dipl. Ingenieur

Danksagungen: 87

  • Nachricht senden

7

Freitag, 12. April 2019, 07:22

Hallo Thomas,

hier kann ich Dir mal meine Karte von WRR zeigen.
:wink:


http://www.hightechhochsitz.homepage.t-online.de/ - Home

Spoiler Spoiler




Ein Narr sagt, was er weiß; ein Weiser weiß, was er sagt!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ThSteier

ThSteier

Jungjäger

  • »ThSteier« ist männlich
  • »ThSteier« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 251

Mein Hunterprofil: ThSteier

Wohnort: Heppenheim

Beruf: "Mach', dass es geht!"

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

8

Freitag, 12. April 2019, 13:44

Oha - Revier in Vollausstattung sozusagen :-D :up: Will lieber gar nicht wissen, was da an Zeit und Arbeit drinsteckt...
Viele Grüße,
Thomas

Spoiler Spoiler