Sie sind nicht angemeldet.

[Classic-Problem] Problem mit Steam

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HunterTalk.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Bitte beachte dass wir aus technischen Gründen keine Mailadressen von @web.de und @gmx.de akzeptieren können, benutze bitte einen anderen Anbieter. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Roque

Jungjäger

  • »Roque« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Mein Hunterprofil: Roque79

  • Nachricht senden

1

Samstag, 30. März 2019, 18:40

Problem mit Steam

Hallo in die Runde.
Ich spiele schon eine ganze Weile TheHunter classic, zuzletzt über steam.
Seit einiger Zeit bekomme ich eine Fehlermeldung und weder Steam, noch TH lassen sich starten.
Fehlermeldung:
"In Konflikt stehende Software erkannt.
Eine inkompatible Version vom LavasoftTCPService.dll (in bezug auf Lavasoft Web Companion) wurde innerhalb des Steam-Prozesses erkannt.

Wir empfehlen, diese Software zu aktualisieren oder zu entfernen, wenn es beim Ausführen von Steam oder einzelnen Spielen zu Abstürzen oder Netzwerkverzögerungen kommt."
Mir ist nicht bewusst irgendwas verändert oder installiert zu haben, was diesen Fehler plötzlich hervorruft.
Ich weiss auch nicht was ich aktualisieren oder löschen soll!?

Hat vielleicht jemand einen Idee was ich tun könnte?
Danke & schönen Abend.

ThSteier

Jungjäger mit Waffe

  • »ThSteier« ist männlich

Beiträge: 376

Mein Hunterprofil: ThSteier

Wohnort: Heppenheim

Beruf: "Mach', dass es geht!"

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

2

Samstag, 30. März 2019, 19:59

Die Datei LavasoftTCPService.dll gehört zum "Lavasoft WebCompanion". Vom Dateinamen und dem Problem her würde ich vermuten, das ist ein Dienst, der sich in die Netzwerkverbindung einklinkt, um (laut Hersteller) Malware zu filtern. Andere Leute sind da wiederum anderer Ansicht und stufen die Software selbst als Malware ein. Das Programm installiert sich wohl gern mal ungefragt als "Anhängsel" anderer Software... :-||

Auf jeden Fall scheint das Ding in Deinem Fall entweder buggy oder übereifrig zu sein und sperrt den Netzwerkverkehr (oder zumindest einen Teil davon) von Steam. Falls Du auf den "WebCompanion" aus unerfindlichen Gründen nicht verzichten möchtest und ein Update nicht hilft, schau' mal, ob es in der Software Konfigurationsmöglichkeiten gibt, um Programme gezielt freizuschalten. Toi-toi!
Viele Grüße,
Thomas

Spoiler Spoiler


Tarik1

Forendruide

  • »Tarik1« ist männlich

Beiträge: 879

Mein Hunterprofil: Tarik1

Wohnort: Bergisch Gladbach

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

3

Samstag, 30. März 2019, 20:12

Hatte mit Steam auch große Probleme und erstmal gelöscht! Wenn ich es starten wollte hat es mir den ganzen Deskop zu gemüllt!
Gruß Tarik1


Roque

Jungjäger

  • »Roque« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Mein Hunterprofil: Roque79

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 31. März 2019, 08:53

Guten Morgen!
Ich hab mich gestern mal auf die Suche nach diversen Progrämmchen gemacht.
So einfach läßt sich da wohl nichts "deinstallieren".
Mein Antivir springt allerdings auch auf keine Bedrohung an.
ich schätze ich nuss wohl ein paar Euro in ein entsprechendes Programm investieren.

so langsam hab ich TH entzug :down:
PS: Ohne Steam hatte ich immer Updateprobleme und daher war das auch keine Alternative mehr.

M9Chris

Obereber

  • »M9Chris« ist männlich

Beiträge: 3 391

Mein Hunterprofil: M9Chris

Danksagungen: 808

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 31. März 2019, 09:01

Eine gescheite Antivierensoftware ist ein Muss.
Ich empfehle stets: Kaspersky Hier bei Rakuten auch unschlagbar günstig.

Ich glaube nicht dass es ein wirkliches Virenproblem ist, zur Not, bevor du irgendetwas dummes tust, kann ich auch gerne mal auf deinen PC schauen und mit dir das Problem angehen.
Schick mir einfach eine PN und sag mir wann du Zeit hast.

:beer:


P.S.
Für die Aktion benötigst du dann das Programm AnyDesk.

Roque

Jungjäger

  • »Roque« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Mein Hunterprofil: Roque79

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 3. April 2019, 14:21

Vielen Dank für Eure Tipps und die angebotene Hilfe! :thumbup:

Ich habe Steam jetzt erst mal komplett deinstalliert und spiele zur Zeit ohne.
(wahrscheinlich bis es beim Update wieder Probleme gibt)


Dank Euch und weiterhin WMH
[signature][/signature]

Roque

Jungjäger

  • »Roque« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Mein Hunterprofil: Roque79

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 6. Juni 2019, 18:45

Steam will nicht mehr starten

Hallo zusammen!

In letzter Zeit kam ich länger nicht zum Jagen, jetzt wollte ich mal wieder los ziehen, aber nix geht mehr.

Ich hatte ja vorher schon Probleme mit Steam, aber jetzt lässt sich TH gar nicht mehr starten.

Steam öffnet ganz kurz ein kleines Fenster "Anwendung wird gestartet" und das wars...



Hat jemand einen Tipp für mich, was ich tun könnte, um das ganze wieder in Gang zu bekommen?



PS: ich habe Windows neu installiert, Kaspersky läuft, hilft aber alles nix %-(

Micha_Regelt

Jungjäger mit Waffe

  • »Micha_Regelt« ist männlich

Beiträge: 437

Mein Hunterprofil: Micha_Regelt

Wohnort: Dortmund

Beruf: Servicetechniker für Krantechnik

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 6. Juni 2019, 20:24

Kaspersky ist das erste was ich deinstallieren würde. :ROFL:

Treiber sind aktuell ? Ein bisschen was zu deiner Hardware würde auch helfen
"Houston, Tranquility Base here. The Eagle has landed!"

Neil Armstrong 21.07.1969 live von der Mondoberfläche

Lurchi 71

Jungjäger

  • »Lurchi 71« ist männlich

Beiträge: 91

Mein Hunterprofil: kingwocrown

Wohnort: Hamburg

Beruf: Dipl. Inf.

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 6. Juni 2019, 21:06

Ich gehe davon aus das du Windows 10 benutzt.. Schaue einmal bei MS nach dem "Anniversary Update for Windows 10" und installiere dieses ggfls. manuell.
Dieses Update wird nicht immer automatisch installiert ,wird aber von vielen Spielen die eine aktuelle DivX Schnittstelle benötigen unbedingt vorausgesetzt.
Horrido Joho!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lurchi 71« (6. Juni 2019, 22:36)


Roque

Jungjäger

  • »Roque« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Mein Hunterprofil: Roque79

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 12. Juni 2019, 10:31

Ich bin momentan mit einem HP 355 G2 und Win7 unterwegs.
Nicht das Optimum, aber bisher war es (für mich) ausreichend.

Ich setze die Kiste jetzt noch mal komplett neu auf, ansonsten muss mal was neues her.