Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HunterTalk.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Bitte beachte dass wir aus technischen Gründen keine Mailadressen von @web.de und @gmx.de akzeptieren können, benutze bitte einen anderen Anbieter. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Igel11

Jungjäger

  • »Igel11« ist männlich
  • »Igel11« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 115

Mein Hunterprofil: Igel-11

  • Nachricht senden

1

Montag, 20. August 2018, 19:12

Mission "Martins Feuertaufe"

Hallo,
ich schon wieder! Eigentlich dachte ich, ich wäre ein guter Schütze. Mit gutem Gewehr und bester Optik ein Dallschaf ins Hirn zu schießen. Aber Pustekuchen, alles habe ich bis jetzt getroffen Auge, Ohr und Schädel und dann trotz Kopfschuss noch ewig lange Nachsuchen!!! Nun meine Frage wo hat diese Spezies das Hirn??? Brauch ich stärkere Munition damit es den Schädel sprengt? Bitte um Hilfe
Danke sagt Igel11

Solange der Adler jagt und fliegt, lebt diese Welt.
Doch fliegt und jagt der Adler nicht mehr, stirbt diese Welt.

Amber

Jungjäger

  • »Amber« ist weiblich

Beiträge: 284

Mein Hunterprofil: Amber

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

2

Montag, 20. August 2018, 20:38

Nimm am besten die Waffe mit dem höchsten Level. So hat es bei mir funktioniert.
Steht das Tier breit, direkt hinter dem Auge. Von hinten, der winzige Bereich zwischen Schädeldecke und Genick. Von vorne eher schwierig, weil das meist einfach nur Kopftreffer sind. Hm.. schwer zu erklären, wenn man das Tier nicht vor sich hat. Ehrlich gesagt, ich habe mich grob an der Anatomie orientiert und irgendwann passte es.

Ich hatte auch etliche Schädel- oder Genicktreffer dabei. Glück gehört glaube ich auch dazu.... wünsche dir viel Erfolg :up:

P.S. Dass das Schäfchen ohne Zuhilfenahme eines Scopes erlegt werden soll weißt du? Zitat: "bester Optik". Zitat ende. Solltest du damit Anblick gemeint haben, verwirf diesen Hinweis

Sit and Wait Howdy Cowboy

Beste Grüße und Waidmannsheil

Amber

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Amber« (20. August 2018, 20:44)


Devil1972

Jungjäger mit Waffe

  • »Devil1972« ist männlich

Beiträge: 423

Mein Hunterprofil: Devil1972

Wohnort: Nähe Uelzen

Danksagungen: 181

  • Nachricht senden

3

Montag, 20. August 2018, 20:49

Hello,

Paqer und ich sind da oft nahe des Wahnsinns gewesen ....

Als hilfreich hat sich die .300 erwiesen ... Starke Waffe ...

Das Hirn is weit hinten ... Siehe mal das Bild an .. Wenn es "Quer" steht Höhe des Auges zielen ...

Guck auch mal hier : Klick

*EDIT* Das hilft auch sehr : Bestes ZF



Viel Glück und Erfolg!
»Devil1972« hat folgende Datei angehängt:
  • DS1.JPG (307,76 kB - 6 mal heruntergeladen - zuletzt: 21. August 2018, 17:24)
Beste Grüsse - Devil LLAP



Opa hat Dinge gesehen :

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Devil1972« (20. August 2018, 21:06)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Amber, Igel11