Sie sind nicht angemeldet.

[CoTW] Patch 1.17

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HunterTalk.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Bitte beachte dass wir aus technischen Gründen keine Mailadressen von @web.de und @gmx.de akzeptieren können, benutze bitte einen anderen Anbieter. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Micha_Regelt

Jungjäger

  • »Micha_Regelt« ist männlich
  • »Micha_Regelt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 254

Mein Hunterprofil: Micha_Regelt

Wohnort: Dortmund

Beruf: Elektroniker für Energie und Gebäudetechnik

Danksagungen: 100

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 1. März 2018, 15:35

Patch 1.17

Hello Hunters,

During the last few months, we’ve been hard at
work on integrations of our branches, which will allow for faster
development and releases of new content in the future. While this is
going to improve the experience for all players, our push to get it done
has also meant a recent break in our continuous rollout of PC patches.

With
this work mostly done, we are now aiming to once again pick up the pace
with more frequent PC updates. This patch will lay down the groundwork
for everything that is on the horizon.

This first update mainly
focuses on changes “under the hood” in order to get ready for the next
updates, including the previously announced Jackrabbit. That being said,
some issues will be addressed in this patch already. Animal
teleportation has been a big focus for us, and this patch aims to solve
the “zipping” of animals. We will continue our work on areas that affect
this unwanted animal behavior and aim to have more updates going
forward.

All outposts now feature interiors and can thus be
entered. This was already possible in Medved-Taiga and is now also
available in Layton Lake and Hirschfelden. Enjoy those cozy log cabins!

This update also takes in improvements for user interface that have only been available on the console version so far.

Last
but not least we invite everyone to celebrate the Lantern Festival with
us on March 2. The Lantern Festival marks the end of the Chinese New
Year spring festival period and is traditionally celebrated with family,
friends, and of course, lanterns! For a limited time, you can find
decorations at every outpost in the game, and we wish everybody good
fortune!

As always you can find all changes below and do let us know your feedback!

Happy Hunting
theHunter: Call of the Wild Team



Features
  • As a part of Lantern Festival celebrations statues and lanterns can be found in the reserve. Limited time.
  • All Outposts now feature interiors that can be entered to rest


Gameplay
  • Animal
    teleportation and pathfinding has been improved. This should alleviate
    the current problem of “zipping” animals. We are continuing the work so
    expect further updates on this in the future
  • All weapons
    have their zeroing set specifically for their ammo. This is most
    noticeable on bows where 300gr arrows would hit higher and 600gr arrows
    would hit much lower on the zeroed distance.
  • Significantly reduced the amount that wind affects arrow trajectories
  • Added new outpost to Layton Lake - Balmont Railroad Outpost
  • Default selection of starting reserve has been changed to Layton Lake
  • Tritium
    sights - Fixed models and tritium sights not attaching first time, or
    staying attached to the weapon after switching equipment or holstering
    the weapon.
  • Animals should no longer spawn in front of players
  • Improved sound mix for Coyote and Red Foxes
  • Sound Fix for Brown Bear warning calls


Missions
  • With
    the exception of unlocking the first mission in a Side Mission arc,
    Side Mission arcs in Layton Lake and Hirschfelden no longer require
    progress through the Main Mission arcs
  • JÄGER - A PICTURE FOR HER BOOK - adjusted the photo parameters to make it easier to take a suitable picture
  • FLEISCHER: A TROPHY TO REMEMBER - changed the required game score from GOLD to BRONZE
  • TRAMPFINE: THE RETURN OF BEAR MAN - adjusted the photo parameters to make it easier to take a suitable picture
  • VUALEZ: WILDLIFE CONTROL - made the Jackrabbit Caller objective optional
  • VUALEZ: THE BIG COYOTE TOUR - Only need to harvest coyotes from 2 regions instead of 5
  • VUALEZ: A SILENT HUNT - required coyotes harvests changed from 3 to 2
  • CONNORS: CAPTURING THE LANDSCAPE - locations of landmarks are given on the map when mission is selected
  • CONNI #10 - removed game score requirement
  • CONNI #15 - changed game score requirement from GOLD to SILVER
  • CONNI #19 - required fox harvests changed from 4 to 2
  • JÄGER #2 - removed the location requirement
  • JÄGER #3 - removed the night time requirement and the location requirement
  • JÄGER #4 - removed the trophy score requirement
  • JÄGER #5 - changed the required harvest animal from fallow deer to any animal
  • JÄGER #7 - changed the required harvest animal from fallow deer to any animal, removed scoring requirement
  • SOMMER #8 - changed the required weight requirement from >= 30 kg to >= 25 kg
  • TRESSLER #4 - removed game score requirement and weight requirement
  • TRESSLER #6 - required boar harvests changed from 4 to 2, required equipment changed from the .454 Rhino to any handgun
  • DOC #2 - removed the animal color variation requirement
  • DOC #4 - changed the required harvest animal from black bear to any animal
  • DOC #5 - removed the weight requirement and changed the maximum shot distance from 30 meters to 40 meters
  • DOC
    #6 - changed the required harvests from 3 to 2, removed GOLD game score
    requirements, and added requirement for black bears harvests to have
    100% Quick Kill bonus
  • DOC #7 - removed game score requirements
  • DOC
    #9 - there weren’t many bears in Kraken Highs, so we changed the
    required hunting location to Mount Kraken; we also removed the animal
    weight requirements
  • DOC #14 - adjusted mission to allow for a wider range of photographs
  • DOC
    #17 - changed the required completions from 2 to 1, removed the
    requirement to use a bow, removed the requirement to hunt from a
    specific location
  • DOC #20 - removed game score requirement, removed the night time hunting requirement
  • DOC #22 - changed the minimum shot distance from 150 meters away to 75 meters away
  • DOC #23 - removed the game score requirement and added requirement for 100% Quick Kill Bonus
  • DOC #24 - changed the required completions from 3 to 2, adjusted the minimum animal weight requirement from 85 kg to 70 kg
  • DOC #25 - adjusted the minimum shot distance from 250 meters away to 150 meters away
  • DOC #27 - removed GOLD game score requirement and added requirement for 100% Quick Kill Bonus
  • DOC #30 - changed the required completions from 3 to 2
  • HOPE #2 - changed mission requirement to Harvest 2 blacktail deer but not at night
  • HOPE #3 - changed mission to harvest 2 male blacktail deer and earn a Quick Kill Bonus of 50 or higher
  • HOPE #5 - changed required animal harvest species from blacktail deer to whitetail deer
  • HOPE #7 - changed required animal harvest species from blacktail deer to whitetail deer
  • VUALEZ #2 - removed night time harvest requirement
  • VUALEZ #4 - mission reworked to harvesting a coyote with an Integrity bonus of 100
  • VUALEZ #6 - changed the required completions from 4 to 2, removed coyote gender requirement
  • VUALEZ #7 - removed specific weapon requirement
  • CONNORS #3 - removed night time harvest requirement
  • CONNORS #4 - change minimum shot distance from 200 meters away to 125 meters away and removed weapon requirements
  • CONNORS
    #5 - removed GOLD game score requirement, changed maximum shot distance
    from 30 meters to 40 meters, and added requirement to score a Quick
    Kill Bonus of 50% or greater
  • CONNORS #6 - changed GOLD game score requirement to SILVER, removed weapon requirements
  • CONNORS #10 - changed GOLD game score requirement to SILVER
  • REVENGE OF GRANKIN #2 - changed maximum weight requirement from <= 12 to <= 14 kg
  • FRIEND OF THE NENETS #4 - adjusted the required harvest from 3 to 2, removed trophy rating requirement



User Interface
  • User Interface has been aligned with the console version
  • Added a host icon to the multiplayer scoreboard (Default key “i”)
  • Added visual feedback when saving the game
  • Fixed duplicated “lures” category in the store/backpack/inventory.
  • Fixed projectile hit damage percentages not always adding up to 100% in the harvest screen.
  • Added scent eliminator duration to item description


Miscellaneous
  • Added the .270 Stradivarius to the in-game shop
  • All players that were active during the event of unlocking the gun should be able to claim this gun for no cost


World
  • Updated the terrain near Mount Kraken
  • Updated the terrain near Mount Leviathan
  • Updated the terrain near Roonachee
  • Updated the coastline in Petershain and Müllerwald
  • Updated the terrain near Ernsdorf and Jonsdorf Lake
  • Updated spawn- and need-zone maps for animals in Hirschfelden and Layton Lake
  • Fixed bad collision on unbuild hunting structures
  • Updated the playable area in Medved Taiga
  • Added interiors to Lookout towers in Layton Lake
  • Added interiors to the old church in Layton Lake
  • Added possibility to enter upper level in the barn in Hirschfelden
  • Fixed an issue where players could fall through the ice in Medved Taiga
  • Fixed various issues where collectibles were buried under the terrain
  • Updated placement of a few hunting structures
Vor einigen Jahren wurden vier Männer einer Spezialeinheit wegen eines Verbrechens verurteilt, das sie nicht begangen hatten. Sie brachen aus dem Gefängnis aus und tauchten in Los Angeles unter. Seit dem werden sie von der Militärpolizei gejagt, aber sie helfen anderen die in Not sind. Sie wollen nicht so ganz ernst genommen werden, aber ihre Gegner müssen sie ernst nehmen. Also wenn sie mal ein Problem haben und nicht mehr weiter wissen, suchen sie doch das A-Team. 8)

Micha_Regelt

Jungjäger

  • »Micha_Regelt« ist männlich
  • »Micha_Regelt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 254

Mein Hunterprofil: Micha_Regelt

Wohnort: Dortmund

Beruf: Elektroniker für Energie und Gebäudetechnik

Danksagungen: 100

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 1. März 2018, 16:10

Und der erste dicke Bug... Ich hab plötzlich 200000 Geld bekommen.... Keine Ahnung woher
Vor einigen Jahren wurden vier Männer einer Spezialeinheit wegen eines Verbrechens verurteilt, das sie nicht begangen hatten. Sie brachen aus dem Gefängnis aus und tauchten in Los Angeles unter. Seit dem werden sie von der Militärpolizei gejagt, aber sie helfen anderen die in Not sind. Sie wollen nicht so ganz ernst genommen werden, aber ihre Gegner müssen sie ernst nehmen. Also wenn sie mal ein Problem haben und nicht mehr weiter wissen, suchen sie doch das A-Team. 8)

Amillo

Jungjäger mit Waffe

Beiträge: 362

Mein Hunterprofil: Amillo

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 1. März 2018, 19:18

Da geht auch schon ne Diskussion in Steam deswegen um. Ich weiß jetzt nicht ob es ein Bug ist aber bei ehemals 1,18 Millionen, jetzt 1,38 macht der Bonus von den 200000 auch nicht mehr viel aus. Auf Hirschfelden gab's einen Außenposten dazu und auf Layton Lake gleich drei. Die drei auf Layton Lake muss ich noch freispielen. Den auf Hirschfelden hab ich gleich mal eingenommen. Mal schauen wie sich das Spiel in der nächsten Zeit so gibt. Schön finde ich es, das man nun, wie auf Medved Taiga, in die Hütten bei den Außenposten rein kann.
Grüße Christian

Es ist schwierig zu Antworten, wenn man die Frage nicht versteht.

DES

Jungjäger

Beiträge: 13

Mein Hunterprofil: DES

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 1. März 2018, 23:46

Hallo,

Das mit den 200 000 Geld hab ich im MP Spiel auch schon von einigen gehört.
Heute Abend beim MP Spiel hab ich auch gleich 2 Bugs gehabt.... das sich manchmal Tierherden im Kreis drehen hatte ich schonmal, aber noch nie so viele....
Dann hatte ich auch noch 7 Schweine die ich einfach abschiessen konnte... ohne das sich eins bewegt hat. Aber Aufnehmen konnte ich keins....

hier mal 2 Bilder...
»DES« hat folgende Dateien angehängt:

Amillo

Jungjäger mit Waffe

Beiträge: 362

Mein Hunterprofil: Amillo

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

5

Freitag, 2. März 2018, 02:20

Ich hab auch nen Bug gefunden der nicht ganz ohne ist und auch schon durch andere Spieler bestätigt wurde. Und zwar muss ich nach jedem Spielstart die Tastaturbelegung wieder neu einstellen. Es ist zwar recht schnell gemacht aber nervt trotzdem irgendwie.
Hat noch irgendwer den Keybinding Bug?
Grüße Christian

Es ist schwierig zu Antworten, wenn man die Frage nicht versteht.

Micha_Regelt

Jungjäger

  • »Micha_Regelt« ist männlich
  • »Micha_Regelt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 254

Mein Hunterprofil: Micha_Regelt

Wohnort: Dortmund

Beruf: Elektroniker für Energie und Gebäudetechnik

Danksagungen: 100

  • Nachricht senden

6

Freitag, 2. März 2018, 08:19

Ich ändere die Belegung nicht. aber ein weiterer Bug. Das manuelle Nachladen muss man auch jedes mal neu einstellen
Vor einigen Jahren wurden vier Männer einer Spezialeinheit wegen eines Verbrechens verurteilt, das sie nicht begangen hatten. Sie brachen aus dem Gefängnis aus und tauchten in Los Angeles unter. Seit dem werden sie von der Militärpolizei gejagt, aber sie helfen anderen die in Not sind. Sie wollen nicht so ganz ernst genommen werden, aber ihre Gegner müssen sie ernst nehmen. Also wenn sie mal ein Problem haben und nicht mehr weiter wissen, suchen sie doch das A-Team. 8)

Beiträge: 1 074

Mein Hunterprofil: Jennerwein

Wohnort: Solalinden/München

Beruf: Rentner

Danksagungen: 147

  • Nachricht senden

7

Freitag, 2. März 2018, 09:06

Die Tastaturbelegung wurde völlig verändert und teilweise recht unsinnig, denn nun sind wir weit weg vom TH classic (z.B. nicht mehr Q für Feststelltaste Bewegung und nicht mehr Leertaste für Luft anhalten, Fototaste nun P statt K). Das kann ich so nicht hinnehmen. %-!

Schlimm nur, dass geänderte Einstellungen nun nicht mehr gespeichert werden - das kostet mich jedesmal 5 Min. alles zu ändern. :cursing:

Die Taste automatische Bewegung an/aus wechselt nun bei mir immer den Nutzgegenstand (also Waffe zu Lockpfeife), obwohl ich keine Doppelbelegung eingestellt habe.

Dafür sind die Tiere noch ein Stück blöder geworden.

Wechsle nun wieder zu Classic, nachdem ich ohnehin den Günther in der Taiga nicht finden kann, war schon überall und alles ist entdeckt, keine Grauzonen mehr.

CowboyFromHell

Forstanwärter

  • »CowboyFromHell« ist männlich

Beiträge: 3 183

Mein Hunterprofil: CowboyFromHell

Wohnort: Wittgenstein

Danksagungen: 477

  • Nachricht senden

8

Freitag, 2. März 2018, 09:09

Ich warte so lange bis die den ganzen Kram halbwegs zum laufen bekommen ohne Major-Bugs 8|

Die Patchpolitik ist ja mal vollkommen Nass :dash:

Offtopic Offtopic

:Peng: :-D

Verbraucherhinweis: Nichts für Zartbeseitete


Death...is just the beginning

Amillo

Jungjäger mit Waffe

Beiträge: 362

Mein Hunterprofil: Amillo

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

9

Freitag, 2. März 2018, 09:58

Ich warte so lange bis die den ganzen Kram halbwegs zum laufen bekommen ohne Major-Bugs 8|


Öhmmm, dann sind wir wieder bei 2021:ROFL:.
Spaß mal beiseite, ich finde es mittlerweile schon sehr lächerlich was die Abliefern. Jetzt darf sich einer von denen bestimmt hin hocken und einen Hotfix Codieren.
Ob die den Kram überhaupt testen, bevor er veröffentlicht wird, bezweifle ich %-(

Edit 10:46 Uhr. Mittlerweile gibt es schon Reaktionen von EW was die Einstellungen der Tastatur betrifft.

Bin gespannt wann der Hotfix kommt oder ob überhaupt was kommt.

Worüber sich Jennerwein ärgert ist, das die sich überlegt haben, die Tastaturbelegung an die der Konsolen anzugleichen. Wer eben nun nicht mit WASD spielt und noch diverse andere Tasten umgeändert hat, der darf nun alles bei jedem neustart des Spiels neu einstellen. Kann auf Dauer ziemlich nerven.
Die Missionen bei CotW, die waren und sind nervig, weil viele einfach gar nicht lösbar sind. Lieber das Missionssystem abschalten und dann jagt es sich gleich viel Entspannter ;-) .
Laut EW haben Sie ja nun ein Grundgerüst, worauf alles andre was in der Zukunft kommt, darauf aufgebaut wird. Dann seh ich aber Schwarz, weil das Grundgerüst weist sehr große Schwächen und Fehler auf.
Ach, die FPS Droppen momentan auch ziemlich krass. Das war vor dem Patch nicht so stark. Aber na ja........ :sarkasmus:
Grüße Christian

Es ist schwierig zu Antworten, wenn man die Frage nicht versteht.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Amillo« (2. März 2018, 11:00)


Harlekin

Jungjäger

  • »Harlekin« ist männlich

Beiträge: 17

Mein Hunterprofil: Harlekin

Wohnort: Bad Harzburg

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

10

Freitag, 2. März 2018, 15:02

Ja, es hat einen Geldregen auf dem Konto gegeben - hab' ich erst gar nicht geschnallt :thumbsup: Hat man sich ja eigentlich immer schon mal gewünscht, nur halt in Echt....
Nur muss das bei mir - wenn ich mir's genau überlege - eine völlig "verquere" Summe gewesen sein.... auf alle Fälle keine runden 200000. Das hätte ich ja noch verstanden - als kleine "Entschädigung" für alles, was noch kommt :-D
Ein herzliches Waidmannsheil aus dem Harz