Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HunterTalk.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Bitte beachte dass wir aus technischen Gründen keine Mailadressen von @web.de und @gmx.de akzeptieren können, benutze bitte einen anderen Anbieter. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Gotti115

Eventteam

  • »Gotti115« ist männlich
  • »Gotti115« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 109

Mein Hunterprofil: Gotti115

Danksagungen: 85

  • Nachricht senden

1

Freitag, 22. Dezember 2017, 23:30

Wettbewerb "Löcher im Schnee"

Competition: Löcher im Schnee
Bisons, Bisons wo man auch hinschaut und sie machen überall Löcher in den schönen Schnee, das muss aufhören!!!!
Das Durchschnittsgewicht aller 5 Bisons, ist dein Wettbewerbsbeitrag.

Tierarten
Folgende Tierarten müssen erlegt werden:
  • Bison, Anzahl: 5

Reservate
In folgenden Reservaten darf gejagt werden:
  • Whiterime Ridge

Waffen
Folgende Waffen dürfen für die Jagd genutzt werden:

Visiere
  • Visiere sind erlaubt

Ansitzjagd
Folgende Regeln gelten für die Ansitzjagd:
  • Ansitzjagd ist nicht erlaubt

Wertung
Folgende Werte werden für die Punkterverteilung benutzt:
  • Gewicht, durchschnittlicher Wert, Gesamt-Wertung, mit Bonus
  • Eine Übersicht über die Punkteverteilung findest du auf der Anmelde-Seite.

Bedingungen
  • Alle Tiere die eingereicht werden, müssen aus ein und der selben Runde stammen.

Beginn des Wettbewerbs
  • 30.12.2017, 00:00 Uhr

Ende des Wettbewerbs
  • 06.01.2018, 23:59 Uhr
Anmeldebeginn
  • 22.12.2017, 00:00 Uhr

Anmeldeschluss
  • 29.12.2017, 23:59 Uhr

Einreichung der Ergebnisse
  • Die Ergebnisse müssen spätestens 24 Stunden nach Wettbewerbsende vorliegen

Regeln


Anmeldung
-

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Oldsnake, Paqer

  • »MrMoose01« ist männlich

Beiträge: 1 441

Mein Hunterprofil: MrMoose01

Wohnort: Münster

Danksagungen: 257

  • Nachricht senden

2

Samstag, 23. Dezember 2017, 08:08

Danke Gotti für deinen Einsatz die Wettbewerbe zu Organisieren.
Gruß
Moose



2016:

2017: Platz 7 44 Punkte

Gotti115

Eventteam

  • »Gotti115« ist männlich
  • »Gotti115« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 109

Mein Hunterprofil: Gotti115

Danksagungen: 85

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 24. Dezember 2017, 09:37

Danke Gotti für deinen Einsatz die Wettbewerbe zu Organisieren.


Immer wieder gerne.

Redscorpion11

Jungjäger

  • »Redscorpion11« ist männlich

Beiträge: 17

Mein Hunterprofil: Redscorpion11

Wohnort: Rolfshagen

Beruf: Sicherheitsdienst

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 24. Dezember 2017, 13:41

zählt das höchste gewicht oder das niedrigste gewicht von den tieren

Gotti115

Eventteam

  • »Gotti115« ist männlich
  • »Gotti115« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 109

Mein Hunterprofil: Gotti115

Danksagungen: 85

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 24. Dezember 2017, 13:52

zählt das höchste gewicht oder das niedrigste gewicht von den tieren


das Durchschnittsgewicht

Beiträge: 1 057

Mein Hunterprofil: Jennerwein

Wohnort: Solalinden/München

Beruf: Rentner

Danksagungen: 131

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 24. Dezember 2017, 16:04

Alle Tiere die eingereicht werden, müssen aus ein und der selben Runde stammen.
Man kann also mehrere Runden machen und die beste einreichen ?!? :?:

Huntertea

Jungjäger mit Waffe

Beiträge: 724

Mein Hunterprofil: Huntertea

Danksagungen: 129

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 24. Dezember 2017, 20:11

zählt das höchste gewicht oder das niedrigste gewicht von den tieren


das Durchschnittsgewicht

Noch nicht ganz beantwortet die Frage. Ich würde davon ausgehen, daß das höchste Durchschnittsgewicht gewinnt.

@ Jennerwein
Genau, 5 Runden zu je 3h. Davon dein bestes Ergebnis
Gut Schuss

Huntertea

Spoiler Spoiler

Spoiler Spoiler


M9Chris

Obereber

  • »M9Chris« ist männlich

Beiträge: 3 111

Mein Hunterprofil: M9Chris

Danksagungen: 808

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 24. Dezember 2017, 20:34

Genau, das Höchste gewinnt.

Beiträge: 1 057

Mein Hunterprofil: Jennerwein

Wohnort: Solalinden/München

Beruf: Rentner

Danksagungen: 131

  • Nachricht senden

9

Samstag, 30. Dezember 2017, 07:06

Darf man bei Wettbewerben zwischendurch auch andere Tiere schießen, z.B. für laufende TH-Wettbewerbe?

Vermutlich gilt die Wettbewerbsregel "Jede Runde darf maximal 3 Echtzeitstunden betragen." d.h. 6 Std. im Spiel ?!?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jennerwein« (30. Dezember 2017, 07:13)


M9Chris

Obereber

  • »M9Chris« ist männlich

Beiträge: 3 111

Mein Hunterprofil: M9Chris

Danksagungen: 808

  • Nachricht senden

10

Samstag, 30. Dezember 2017, 09:53

Sofern nichts anderes geschrieben steht, kannst du abknallen was du willst :Peng:

Ähnliche Themen