Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HunterTalk.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Bitte beachte dass wir aus technischen Gründen keine Mailadressen von @web.de und @gmx.de akzeptieren können, benutze bitte einen anderen Anbieter. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Gusa

Jungjäger

  • »Gusa« ist männlich
  • »Gusa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Mein Hunterprofil: Gusa

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 30. November 2017, 09:09

XBox One - Frage zu Stirnlampe

Hallo zusammen,

spiele seit kurzem CotW auf der XBox. Mich irritiert die Stirnlampe.
Irgendwann ging die Lampe mal an. Entweder habe ich sie unbewusst eingeschaltet oder sie brennt automatisch bei wenig Helligkeit.
Kann ich die Lampe ausschalten?

Noch eine Frage, der Sinn der erdebenen Ansitständen will mir nicht so ganz einleuchten. Ich sehe nur eingeschränkt, was sind denn die Vorteile?

Danke und Grüße

Andi

Woody001

Jäger

Beiträge: 927

Wohnort: Olpe

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 30. November 2017, 10:50

Ja, man kann sie ausschalten, aber ich kann dir leider nur sagen wie es beim PC funktioniert(da einfach "l" drücken). Bei der X-Box solltest du vielleicht mal in den Optionen schauen, da ich mich da mit der Steuerbelegung nicht auskenne.

Gruss Woody001

,

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gusa

CowboyFromHell

Forstanwärter

  • »CowboyFromHell« ist männlich

Beiträge: 3 066

Mein Hunterprofil: CowboyFromHell

Wohnort: Wittgenstein

Danksagungen: 423

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 30. November 2017, 15:18


Noch eine Frage, der Sinn der erdebenen Ansitständen will mir nicht so ganz einleuchten. Ich sehe nur eingeschränkt, was sind denn die Vorteile?

Die bieten dir Sichtschutz und du wirst nicht so schnell gerochen ;-)
Leider sind die Dinge meist ungünstig aufgestellt...hab die dinger nur Freigeschaltet aber nutze die nicht...

Offtopic Offtopic

:Peng: :-D

Verbraucherhinweis: Nichts für Zartbeseitete


Death...is just the beginning

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gusa

ZoschnFloff

Jungjäger

  • »ZoschnFloff« ist männlich

Beiträge: 62

Mein Hunterprofil: ZoschnFloff

Wohnort: Celle

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 30. November 2017, 15:24

Xbox Controller rechten Stick drücken Lampe an / aus. Nachts ohne Lampe sind keine Spuren zu sehen, verschreckt aber nicht die Tiere wenn eingeschaltet ist. Ansitzjagd ist ja etwas glückssache hier. Ich nutze manche Hochsitze wenn in der Nähe calls sind. Je nach Tier, ran holen (geht sehr dicht) und dann ist das lustige Bogenschießen eröffnet. Erlegen, ranholen, erlegen, ranholen (falls Herde).

Ja, es sind viele leider nicht gut aufgestellt. Auch die Höhe der Wände stört ab und zu mal. Zu hoch zum knien, zu niedrig zum stehen wenn sie etwas schräg stehen oder der Boden Gefälle hat.
Was ist der Unterschied zwischen einem erfolgreichem und einem erfolglosen Jäger? Der erfolgreiche Jäger hat den Hasen im Rucksack, die Büchse geschultert und neben ihm steht der Hund. Der erfolglose Jäger hat den Hasen im Bett, die Hand an der Büchse und der Hund steht nicht!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gusa

Gusa

Jungjäger

  • »Gusa« ist männlich
  • »Gusa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Mein Hunterprofil: Gusa

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 30. November 2017, 20:48

:up: Danke für die Infos. Werde ich morgen gleich mal ausprobieren.
Ist mir auch schon aufgefallen, dass sich die Tiere an der eingeschalteten Lampe nicht stören.

Ist eigentlich eine Erweiterung mit Flugwild angedacht?
Was dem Spiel noch fehlt wäre ein Hund zur Nachsuche. :)