Sie sind nicht angemeldet.

[Classic-Tiere] Die Bobcats sind los!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HunterTalk.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Bitte beachte dass wir aus technischen Gründen keine Mailadressen von @web.de und @gmx.de akzeptieren können, benutze bitte einen anderen Anbieter. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Tarik1

Jungjäger mit Waffe

  • »Tarik1« ist männlich

Beiträge: 760

Mein Hunterprofil: Tarik1

Wohnort: Bergisch Gladbach

Danksagungen: 122

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 27. September 2017, 13:34

die 243 war bisher gut, so gar bei Körpertreffer nur 50 Meter gehen müssen!
Gruß Tarik1


Rogenvalde

Jungjäger mit Waffe

Beiträge: 865

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 27. September 2017, 16:00

das wirst Du auch bei der stärksten, zugelassenen Waffe haben.
Sorry, aber meinen Beitrag möchte ich so nicht stehen lassen, d. h. die .243 ist natürlich besser für den Rotluchs da sie stärker und auch zu gelassen ist.

Zweifelsohne sollte die 243. stärker sein auf Luchs, ich gehe da eher von einer Fehlkonfiguration aus, die eventuell noch behoben wird. Falls es so gewollt ist, ist es ja eine ziemliche Einschneidung in das Gameplay von TH, denn bisher sind ALLE Tiere IMMER verendet mit einem Eingeweidetreffer, egal welcher Waffe. Dauert zwar manchmal auch mal 20 oder 30 Min bei großen Tieren, aber bisher waren Eingeweidetreffer immer tödlich.

Griswold

Jungjäger

  • »Griswold« ist männlich

Beiträge: 3

Mein Hunterprofil: DieNummer1

Wohnort: Kirchheim unter Teck

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 30. Mai 2018, 13:55

Wo sind sie denn?

WMH allerseits.
Ich möchte gerne mehr Luchse schießen, finde aber kaum welche. Auf Youtube hab ich mal geschaut ob jemand ein Hilfe-Video zum Luchs gemacht, aber Fehlanzeige.
Hoe-Cairs hat schon über 1000 geschossen und in einem seiner Videos sagt er, die Luchse seien viel zu einfach zum jagen.
Ähm....ich hab ganze drei im Hunterscore.... ;(

Wie macht ihr das mit dem Aufspüren bzw. anlocken - klappt das tatsächlich mit der Truthahnatrappe?
Ich hab den elektronischen Caller schon an vielen Stellen ausprobiert, aber wie man an meiner Ausbeute sieht offensichtlich an den falschen Stellen.
Habt ihr Lieblingsplätze auf bestimmten Karten? %-(

Danke und Gruß

Hifisch

Jungjäger mit Waffe

  • »Hifisch« ist männlich

Beiträge: 862

Mein Hunterprofil: Hifisch

Wohnort: Osnabrück, Niedersachsen

Danksagungen: 103

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 30. Mai 2018, 14:08

Moin Griswold, probiers mal im Norden von Rougarou Bayou, so im Gebiet um die Lodge im Wald herum. Ich habe zwar auch erst 25 erlegt, aber dort kamen mir die Luchse sehr häufig vor.
Ohne den elektronischen Lockrufer ist es um ein vielfaches schwerer. Und nein, es klappt ganz sicher nicht mit einer Truthahnattrappe :D
Ich würde gehockt durch den Wald schleichen, bis man einen Luchsruf bekommt. Dann eine geeignete Stelle suchen, Caller aufstellen und warten.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hifisch« (30. Mai 2018, 18:57)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Griswold

M9Chris

Obereber

  • »M9Chris« ist männlich

Beiträge: 3 085

Mein Hunterprofil: M9Chris

Danksagungen: 724

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 30. Mai 2018, 15:53

Ich jage Luchse ausschließlich auf Rougarou Bayou. Wie Herr Fisch schon sagte, im grünen Bereich der Map, gerade im Norden sehr häufig vertreten.
Ich suche nicht die Luchse, sondern laufe immer eine bestimmte Route zu einer bestimmten Zeit und an bestimmten Punkten, stelle ich den Caller auf. Funktioniert wunderbar, alleine im Nordteile konnte ich 8 Luchse zählen und das konstant. Viel Geduld mitbringen, gut schauen und schön leise bleiben!
:beer:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Griswold, HegemonSwiss

HegemonSwiss

Weitschussexperte

  • »HegemonSwiss« ist männlich

Beiträge: 1 011

Mein Hunterprofil: HegemonSwiss

Wohnort: kann Ausfahrt Nord-Ostsee-Kanal sehen

Beruf: zuviel mit Menschen zu tun

Danksagungen: 276

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 31. Mai 2018, 00:22

Ich möchte gerne mehr Luchse schießen


Gute Tips! ..ich hab auch noch einen: Den FuchsCaller mitnehmen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Griswold

HegemonSwiss

Weitschussexperte

  • »HegemonSwiss« ist männlich

Beiträge: 1 011

Mein Hunterprofil: HegemonSwiss

Wohnort: kann Ausfahrt Nord-Ostsee-Kanal sehen

Beruf: zuviel mit Menschen zu tun

Danksagungen: 276

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 31. Mai 2018, 00:45

Wo sie sind....noch´n Tip



South Cliff Lodge / Whitehart Island / 7Uhr

Ruhigen Schrittes zum Mittleren Tower. (der vom Baumklemmensymbol Tanne verdeckt ist.

Das Störwild das dir bis dorthin über den Weg läuft umgehen. Lieber einmal mehr Hinlegen und 20 sekunden warten als Aufgeschrecktes Richtung Luchs jagen.

Die letzten 15m zum Tower Kriechen. Im Tower angekommen ruhig ein Schritt nach dem anderen mit Minipause zwischen den Schritten bis zum Geländer. In vielen Fällen ist ein Luchs im Sichtbereich. Mit FuchsCaller ranrufen.

WMH! :Peng:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Griswold

  • »MrMoose01« ist männlich

Beiträge: 1 436

Mein Hunterprofil: MrMoose01

Wohnort: Münster

Danksagungen: 210

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 3. Juni 2018, 20:14

Oben auf loggers Point sind viele Spuren zu finden
Gruß
Moose



2016:

2017: Platz 7 44 Punkte

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

HegemonSwiss