Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HunterTalk.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sebario

Jungjäger

  • »Sebario« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 30. August 2017, 09:33

Generelle Wilbbewegung und anderes...

Hallo Leute,

ich habe vor einer Weile mal The Hunter gespielt und mir vor einiger Zeit CotW gegönnt.

Jetzt habe ich mal ein paar generelle Fragen.

1. Folgt das Wild bestimmten Pfaden? Soll heissen... Morgens Futterstelle, Mittags Schlafplatz, Abends Wasserstelle? Nur beispielhaft... Aber so könnte man ja auch dem Wild an Wildwechseln auflauern, wenn man sein Revier ordentlich erforscht hat.
2. Angenommen die Tiere fressen an einer Futterstelle zwischen 8 und 12 Uhr. Ist dann in jedem Fall damit zu rechnen, dass in diesem Zeitraum an dem Platz Tiere auftauchen?
3. Werden die Tiere bei jedem Einloggen neu generiert? Oder gibt es auch die Möglichkeit einem gesichteten kapitalen Hirsch in der nächsten Session erneut aufzulauern?

Das wäre für mich erstmal wichitg zu wissen und weitere Fragen ergeben sich dann vielleicht noch.

Danke im Voraus
Seb

Werwolf

Jungjäger

  • »Werwolf« ist männlich

Beiträge: 243

Mein Hunterprofil: Werwolf

Beruf: Stammtischphilosoph

Danksagungen: 224

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 30. August 2017, 17:33

Auf der Karte werden entdeckte Bedürfnisgebiete angezeigt. Geht man mit dem Cursor darüber, wird rechts unten die entsprechende Uhrzeit angezeigt. Mehr weiss ich zu diesem Thema nicht, wobei ich zugeben muss, dass ich diese Funktion nie nutze. Der Wald ist voller Tiere und ohne Wettbewerbe spielt es schlichtweg keine Rolle worauf man schiesst.

:morgaehn:

CowboyFromHell

Forstanwärter

  • »CowboyFromHell« ist männlich

Beiträge: 3 010

Mein Hunterprofil: CowboyFromHell

Wohnort: Wittgenstein

Danksagungen: 404

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 31. August 2017, 10:27

Servus :wink:

Zu 1) Habe ich so genau noch nie drauf geachtet...könnte möglich sein.

Zu 2) Das ist sehr wahrscheinlich, wozu sollte man sonst diese Zonen überhaupt ins Spiel impementieren ;-)

Zu 3) Die Tiere sind nicht dauerhaft, heisst die werden immer wieder neu generiert. Wenn du eine Jagd beendest und anschliessend direkt eine neue startest, werden die Spuren aus der vorherigen Sitzung gelöscht. Folglich müssen neue Tiere gespawnt werden...

MfG

Offtopic Offtopic

:Peng: :-D

Verbraucherhinweis: Nichts für Zartbeseitete


Death...is just the beginning

Sebario

Jungjäger

  • »Sebario« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

  • Nachricht senden

4

Freitag, 1. September 2017, 11:39

Danke Leute,

das ist zumindest schonmal ein Anfang.

Was anderes... Hab ich eigentlich unendlich Zelte und Unterstände? Und wenn ja, wozu hab ich mir dann gestern für 16000 ein neues Zelt gekauft?

Grüße
Seb