Sie sind nicht angemeldet.

[Classic-Equipment] Dreibein-Zielstock

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HunterTalk.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Bitte beachte dass wir aus technischen Gründen keine Mailadressen von @web.de und @gmx.de akzeptieren können, benutze bitte einen anderen Anbieter. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Engelchen

Jungjäger

  • »Engelchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Mein Hunterprofil: Kawaman

Wohnort: Hannover

Beruf: Anlagenfahrer

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 14. Juni 2017, 15:15

Dreibein-Zielstock

Moin zusammen,
habe mir die Tage unteranderem auch den Zielstock gekauft.
Hatte mir vorher auch ein paar Videos darüber angesehen, da hat man gesehen das das Gewehr wirklich deutlich ruhiger lag.
Als ich das gute Stück ausprobiert habe , musste ich feststellen das das Gewehr fast noch genauso stark wackelt, wie im Stand ohne Zielstock.
Ist das normal ? Muß man den auch erst Leveln ?

Mfg
Sascha

M9Chris

Obereber

  • »M9Chris« ist männlich

Beiträge: 3 109

Mein Hunterprofil: M9Chris

Danksagungen: 807

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 14. Juni 2017, 15:35

Der Stock gibt dir +7 Waffenlevel, wenn du also die Waffe erst Level 2 hast, hast du also Level 9 und da wackelt sie natürlich noch recht stark.

Engelchen

Jungjäger

  • »Engelchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Mein Hunterprofil: Kawaman

Wohnort: Hannover

Beruf: Anlagenfahrer

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 14. Juni 2017, 17:10

Achso,

i
ch habe meine 9.3x62 Anschütz benutzt und die ist Lvl 12.

Dann wars halt ein Fehlkauf, naja.

Hifisch

Jungjäger mit Waffe

  • »Hifisch« ist männlich

Beiträge: 880

Mein Hunterprofil: Hifisch

Wohnort: Osnabrück, Niedersachsen

Beruf: Mediengestalter Bild & Ton

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 14. Juni 2017, 17:37

Ja, sehr viel gibt das Teil in meinen Augen nicht her.
EW hatte halt die Befürchtung, dass das ganze zu overpowered wird, aber ich finde, da wäre noch ein wenig mehr möglich gewesen.
Ich habe mir darum von Anfang an kein Exemplar gekauft.

HegemonSwiss

Weitschussexperte

  • »HegemonSwiss« ist männlich

Beiträge: 1 046

Mein Hunterprofil: HegemonSwiss

Wohnort: kann Ausfahrt Nord-Ostsee-Kanal sehen

Beruf: zuviel mit Menschen zu tun

Danksagungen: 292

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 14. Juni 2017, 18:21

das kl. Dreibein hat noch andere Vorteile:

Hallo mit tHunter!

- Es gibt Wettbewerbe, da ist ein Hochsitz, Dreibein oder "kl. Dreibein" Bedingung!

- Das kl. Dreibein hat keine Scheuchwirkung im geg. zum Grossen!

- auch bei Level 20 Waffen (.300er) gibt es einen Unterschied im Nichtwackel! Ungefähr so wie vom Hockanschlag zum Liegendanschlag.

- ( nicht sofort Offensichtlich!) Das kleine Dreibein lässt sich im Hockschleimodus bewegen und platzieren!!! Das Grosse nur im Stehen!! der Vorteil ist oder wird jedem Intensivthunter klar! :up:
:beer:
499,9m Linkes Hinterbein Schneeschuhhase am Tag der WM 2018 Eröffnung