Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HunterTalk.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Bitte beachte dass wir aus technischen Gründen keine Mailadressen von @web.de und @gmx.de akzeptieren können, benutze bitte einen anderen Anbieter. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Brusian

unregistriert

1

Samstag, 18. Februar 2017, 09:14

Jagdhütten und andere Startpunkte

Zur Zeit bin ich in Layton unterwegs, habe aber erst 2 Jagdhütten als Startpunkte gefunden. Die eine ist Außenposten Belmont und die andere Außenposten Roonachee(Die Eisenbahnstrecke westlich laufen und nordlich der 3. Brücke. Gibt es noch andere Außenposten oder Schnellreisepunkte? Für das Distrikt Leviathan Lake habe ich noch nichts gefunden. Ist jemand da weiter? So richtig sehe ich in EW´s Spielkonzept für TheHunter Cotw noch nicht durch. Bin hauptsächlich auf Entdeckungsreise und Gelegenheitsjagd unterwegs.

Amillo

Jungjäger mit Waffe

Beiträge: 350

Mein Hunterprofil: Amillo

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

2

Samstag, 18. Februar 2017, 09:52

Ungefähr soweit bin ich auch schon. Ich werde heute mal in Roonachee weiter nach Norden laufen und den Teilabschnitt verlassen, mal sehen ob man da noch was findet. Die Missionen auf Layton Lake Distrikt hab ich ja schon durch. Jetzt darf man frei Jagen :-D
Grüße Christian

Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist.

Brusian

unregistriert

3

Samstag, 18. Februar 2017, 11:17

Kein freies Jagen? Habe noch nicht alle Missionen abgeschlossen und jage alles, was vor´s Rohr kommt. Einschränkungen gibt es meiner Meinung keine. Die Camo-.270er habe ich mir durch Jagd schon verdient. Ich hoffe, die ist bischen stärker als die .243. Die PSG-Muni für die .243(gegen Bezahlung) finde ich auch nicht d e n großen Bringer.

zottelhase

Jungjäger

Beiträge: 8

Mein Hunterprofil: brudertack

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Samstag, 18. Februar 2017, 11:42

Wie sieht das mit den Missionen aus wenn man die Map wechselt.

Meine Hirschfelden spielen, dann Lake und dann wieder Hirschfelden .
Fange ich mit den Missionen in Hirschfelden wieder vorne an oder sind die gespeichert ?

Gruß Markus

Amillo

Jungjäger mit Waffe

Beiträge: 350

Mein Hunterprofil: Amillo

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

5

Samstag, 18. Februar 2017, 12:00

Freies Jagen ist logo jederzeit möglich. Tipp wie es auch mit der .243 funktioniert. Schieß auf den Hals, Kopf oder versuch die Wirbelsäule zu treffen. Das Tier liegt so bei mir jedesmal im Knall.
@Zottelhase. Du kannst beruhigt die Karten wechseln, es bleibt alles erhalten und du kannst da weiter machen wo du aufgehört hast. Startest halt dann wieder von der Lodge aus.

Edit:
Brusian, in Mount Kraken gibt es eine Lodge :wink: . Die hab ich vor ein paar Minuten gefunden. Einfach nur dem eingezeichneten Weg auf der Ingamekarte nach, Richtung Aussichtsposten, dann kommste automatisch dran vorbei. Die .270 hab ich nun auch. Mal sehn wie die ist :-D
Grüße Christian

Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Amillo« (18. Februar 2017, 13:37)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

zottelhase

Brusian

unregistriert

6

Samstag, 18. Februar 2017, 21:25

So, die meisten Jagdhütten, oder im Spiel werden sie Außenposten genannt, habe ich nun joggend entdeckt. Die mit einem Fernglas auf der Map gekennzeichneten Aussichtstürme freischalten. Dann werden in der Nähe der freigeschalteten Türme liegenden Jagdhütten sind als grüne Häuschen gekennzeichnet. Habe 9 Außenposten mit Schnellreisefunktion usw. bisher entdecken und freischalten können. Nicht alle Ecken der Map werden durch die Aussichtstürme abgedeckt. Also da könnten noch weitere Hütten warten.