Sie sind nicht angemeldet.

[CoTW-Frage] PC Voraussetzungen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HunterTalk.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Bitte beachte dass wir aus technischen Gründen keine Mailadressen von @web.de und @gmx.de akzeptieren können, benutze bitte einen anderen Anbieter. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Tigerpanzer04« ist männlich
  • »Tigerpanzer04« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 963

Mein Hunterprofil: Tigerpanzer04

Wohnort: Nähe Rostock

Beruf: Forstfacharbeiter

  • Nachricht senden

1

Freitag, 17. Februar 2017, 17:22

PC Voraussetzungen

Hallo Waidgenossen! :wink:
Kann man mit diesen Voraussetzungen The Hunter Call of the Wild flüssig in einer guten Qualität spielen? Damit meine ich auch ob man mit hoher Grafikeinstellung gute FPS Raten hat. Ist nicht so mein Fachgebiet. Mein Lappy reicht nicht aus und möchte deshalb was neues besorgen.

PC Daten:
- Intel Core I7 3770K
- 16 GB RAM
- AMD Radeon R9 200 Series
- Windows 10
- 120 GB SSD + 1 TB HDD
- Netzteil: Power Connection 550W


7X Gold - 4X Silber - 1X Bronze - 1X Bonus Wettbewerb - 1X Eventtrophäe

Amillo

Jungjäger mit Waffe

Beiträge: 348

Mein Hunterprofil: Amillo

Danksagungen: 212

  • Nachricht senden

2

Freitag, 17. Februar 2017, 17:31

Da sollte einiges gehen :up: . Dein System ist dem meinigen um längen voraus und ich Spiel mit den Reglern auf Hoch gestellt.

Mein System:
CPU: AMD FX 6300, 3,5 Ghz
RAM: 8 GB
Grafik: Sapphire HD 7870 GHZ Edition mit 2GB VRAM
Win 7 64 bit
Grüße Christian

Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist.

  • »MrMoose01« ist männlich

Beiträge: 1 436

Mein Hunterprofil: MrMoose01

Wohnort: Münster

Danksagungen: 211

  • Nachricht senden

3

Freitag, 17. Februar 2017, 18:18

Könnte ich es hiermit versuchen?

Win7 64 bit
Intel Core i5-2410M CPU @2.3Ghz
8,0 GB RAM
AMD Radeon HD 6650M
Gruß
Moose



2016:

2017: Platz 7 44 Punkte

Cirgardo

Jungjäger mit Waffe

Beiträge: 342

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

4

Freitag, 17. Februar 2017, 18:30

versuchen kannwa immer über steam wens net geht kauf stornieren

Werwolf

Jungjäger

  • »Werwolf« ist männlich

Beiträge: 243

Mein Hunterprofil: Werwolf

Beruf: Stammtischphilosoph

Danksagungen: 225

  • Nachricht senden

5

Freitag, 17. Februar 2017, 20:44

Hallo Waidgenossen! :wink:
Kann man mit diesen Voraussetzungen The Hunter Call of the Wild flüssig in einer guten Qualität spielen? Damit meine ich auch ob man mit hoher Grafikeinstellung gute FPS Raten hat. Ist nicht so mein Fachgebiet. Mein Lappy reicht nicht aus und möchte deshalb was neues besorgen.

PC Daten:
- Intel Core I7 3770K
- 16 GB RAM
- AMD Radeon R9 200 Series
- Windows 10
- 120 GB SSD + 1 TB HDD
- Netzteil: Power Connection 550W
Die Frage ist wieviel du ausgeben möchtest... habe mir gerade was neues zugelegt.

CowboyFromHell

Forstanwärter

  • »CowboyFromHell« ist männlich

Beiträge: 3 163

Mein Hunterprofil: CowboyFromHell

Wohnort: Wittgenstein

Danksagungen: 456

  • Nachricht senden

6

Samstag, 18. Februar 2017, 10:59

Könnte ich es hiermit versuchen?

Win7 64 bit
Intel Core i5-2410M CPU @2.3Ghz
8,0 GB RAM
AMD Radeon HD 6650M


Das sind doch Laptopdaten, oder?
Ich empfehle dir eher nen Desktop PC, Moose. Die sind einfach Leistungsstärker und günstiger als die Lappies.
Die HD 6650M ist ne Mittelklasse Grafikkarte, könnte mir vorstellen das es bei Hohen Einstellungen noch gerade so flüssig läuft...ist aber nur eine Mutmaßung ;-)

Offtopic Offtopic

:Peng: :-D

Verbraucherhinweis: Nichts für Zartbeseitete


Death...is just the beginning

Werwolf

Jungjäger

  • »Werwolf« ist männlich

Beiträge: 243

Mein Hunterprofil: Werwolf

Beruf: Stammtischphilosoph

Danksagungen: 225

  • Nachricht senden

7

Samstag, 18. Februar 2017, 11:07

Das mit dem Preis stimmt aber mancher zockt gern wo er gerade sitzt... mir geht es so. Gern auch Abends im Bett :morgaehn:

CowboyFromHell

Forstanwärter

  • »CowboyFromHell« ist männlich

Beiträge: 3 163

Mein Hunterprofil: CowboyFromHell

Wohnort: Wittgenstein

Danksagungen: 456

  • Nachricht senden

8

Samstag, 18. Februar 2017, 11:20

Das mit dem Preis stimmt aber mancher zockt gern wo er gerade sitzt... mir geht es so. Gern auch Abends im Bett :morgaehn:


Ich weiss um die bequemlichkeit eines Laptops ;-) Aber bei neuen Spielen kann ein Gaminglaptop wirlich Sauteuer werden...ob es das dann wert ist?
Muss jeder selbst wissen... :wink:

Offtopic Offtopic

:Peng: :-D

Verbraucherhinweis: Nichts für Zartbeseitete


Death...is just the beginning

FumarPorros

</iframe>

Beiträge: 754

Mein Hunterprofil: FumarPorros

Danksagungen: 133

  • Nachricht senden

9

Samstag, 18. Februar 2017, 11:34

Könnte ich es hiermit versuchen?

Win7 64 bit
Intel Core i5-2410M CPU @2.3Ghz
8,0 GB RAM
AMD Radeon HD 6650M


Wenn überhaupt, läuft es damit nur dürftig.
Mindestanforderung ist ein i3-4170 und der läuft etwa 20 bis 40% besser/schneller als deine CPU.
Und deine Grafikkarte dürfte auch eher magere Ergebnisse erzielen. Mindestanforderung ist hier eine HD7870.

Cirgardo

Jungjäger mit Waffe

Beiträge: 342

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

10

Samstag, 18. Februar 2017, 12:02

hier könnter nachsehn ob euer systhem is neue game schaft und in welcher einstellung

theHunter: Call of the Wild System Requirements - System Requirements

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher