Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HunterTalk.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Bitte beachte dass wir aus technischen Gründen keine Mailadressen von @web.de und @gmx.de akzeptieren können, benutze bitte einen anderen Anbieter. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

HegemonSwiss

Jungjäger mit Waffe

  • »HegemonSwiss« ist männlich
  • »HegemonSwiss« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 853

Mein Hunterprofil: HegemonSwiss

Wohnort: kann Ausfahrt Nord-Ostsee-Kanal sehen

Beruf: zuviel mit Menschen zu tun

Danksagungen: 245

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 6. November 2016, 16:39

kleines Thunter Bilderrätsel für tHunter Sherlocks swiss made

3 Kriechspuren im eisigen Schnee...

Bildklick vergrössert



Der Eine kroch zum Anderen während der Übrige noch Stand!

Rätselfrage:

Wer sah dem Anderen beim Sterben zu??

"Teilnahme" 1 gm$
Die mit der Gewinnerantwort teilen sich die Summe der Teilnahmegebür derer mit den Falschantworten

..kann man natürlich nicht umsetzen aber wir können ja so tun als ob! ;-)

Nachtrag
Rätsellösungsmotivationshilfe

Offtopic Offtopic


Im Bild ist genaus so eine Denkfalle wie im Gewinnangebot

"Die mit der Gewinnerantwort teilen sich die Summe der Teilnahmegebür derer mit den Falschantworten"

denn obwohl es fair klingt, je einfacher die Frage, desto mehr ist für den Veranstalter übrig.

1000 Teilnehmer, 1€ Teilnahme, 999 Richtige 1ne Falschantwort
das heisst , 999 Gewinner Teilen sich einen Euro!

der Rest beim Veranstalter


..jetz Lust das Bildrätsel zu lösen? :)
Ein Finger kann keinen Kieselstein heben. (Hopi Spruch)
...aber den Abzug der .300er bedienen. (Hege Nachtrag) ;-) 445,54 m Juni / 445,62 m Okt. 2017 Sitka vs .300

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HegemonSwiss« (6. November 2016, 17:44) aus folgendem Grund: Nachtrag


M9Chris

Obereber

  • »M9Chris« ist männlich

Beiträge: 2 832

Mein Hunterprofil: M9Chris

Danksagungen: 586

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 6. November 2016, 17:32

der Hase sah dem Sitka zu, dieser verendete im Wundbed wärend du dich dann um den Hasen gekümmert hast.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

HegemonSwiss

HegemonSwiss

Jungjäger mit Waffe

  • »HegemonSwiss« ist männlich
  • »HegemonSwiss« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 853

Mein Hunterprofil: HegemonSwiss

Wohnort: kann Ausfahrt Nord-Ostsee-Kanal sehen

Beruf: zuviel mit Menschen zu tun

Danksagungen: 245

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 6. November 2016, 18:00

Watson sagt:
-man müsste vielleicht bedenken das der Stress eines Sterbenden Hirsches den Hasen in die Flucht getrieben hätte.
-oder wenigstens den Hinweis 3! Kriechspuren, der Hase scheint also nicht sofort getroffen zu sein
und die zeit des Sterbens wird er wohl kaum mit hinkriechen zu dem Sterbenden Hirsch verbracht haben


..aber dafür ist es noch zu früh.

Nachtrag:
das Bild ist ein normaler Trophyshot
die angaben im Rätsel sind alle wahr!
Ein Finger kann keinen Kieselstein heben. (Hopi Spruch)
...aber den Abzug der .300er bedienen. (Hege Nachtrag) ;-) 445,54 m Juni / 445,62 m Okt. 2017 Sitka vs .300

HegemonSwiss

Jungjäger mit Waffe

  • »HegemonSwiss« ist männlich
  • »HegemonSwiss« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 853

Mein Hunterprofil: HegemonSwiss

Wohnort: kann Ausfahrt Nord-Ostsee-Kanal sehen

Beruf: zuviel mit Menschen zu tun

Danksagungen: 245

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 6. November 2016, 18:20

Sherlock sagt Watson irrt sich!

Ein Hase der zusah wie der Hirsch starb ! ...kann unmöglich zu einem Sterbenden Krichen, und der Jäger lebt ja noch!


oder trotzdem der Hase? noch ist nicht alles durchdacht, am besten mehr Input von Aussen! :)
Ein Finger kann keinen Kieselstein heben. (Hopi Spruch)
...aber den Abzug der .300er bedienen. (Hege Nachtrag) ;-) 445,54 m Juni / 445,62 m Okt. 2017 Sitka vs .300

reve

Jungjäger mit Waffe

  • »reve« ist männlich

Beiträge: 407

Mein Hunterprofil: reve1

Wohnort: Goethestadt Wetzlar

Danksagungen: 278

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 6. November 2016, 19:23

Ja Ja Hege, du glaubst du könntest uns hier reinlegen. Es ist doch ganz offensichtlich, dass der Hase noch lebt! Außerdem ist ganz offensichtlich, dass der Sitkahirsch nur schläft!!! Keins der Tiere ist demnach Tod. Den reve führst du nicht an der Nase herum. Einfach mal mit dem Gewehr in die Mitte setzen und hoffen es merkt keiner. So einfach nicht, Hege :ROFL:
Wer die Augen offen hält, dem wird im Leben manches glücken.
Doch noch besser geht es dem, der versteht, eins zuzudrücken.
Johann-Wolfgang von Goethe

Spoiler Spoiler

Offtopic Offtopic


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

HegemonSwiss

HegemonSwiss

Jungjäger mit Waffe

  • »HegemonSwiss« ist männlich
  • »HegemonSwiss« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 853

Mein Hunterprofil: HegemonSwiss

Wohnort: kann Ausfahrt Nord-Ostsee-Kanal sehen

Beruf: zuviel mit Menschen zu tun

Danksagungen: 245

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 6. November 2016, 20:08

nein, alle Angaben sind richtig! Trophyshot gibts nur im Todesfall.

Dr. Watson entschuldigt sich für seinen Irrtum, gibt aber zu bedenken, ob ein Hase der wärend des Stikasterbens zusehend erschossen wird, ja gar nicht wissen kann, das der Stika noch sterben wird! und ihm somit nur beim Leiden zusah!



..es gibt immer mehr zu bedenken... :)
Ein Finger kann keinen Kieselstein heben. (Hopi Spruch)
...aber den Abzug der .300er bedienen. (Hege Nachtrag) ;-) 445,54 m Juni / 445,62 m Okt. 2017 Sitka vs .300

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »HegemonSwiss« (19. Juli 2017, 00:38) aus folgendem Grund: fix


Coura007

Jungjäger

  • »Coura007« ist männlich

Beiträge: 35

Mein Hunterprofil: Coura007

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

7

Montag, 7. November 2016, 10:33

Ich glaube der im Wundbett sitzende Sitka rief dem Jäger zu:

`Da, hinter Dir!`

Und dann hatte Meister Lampes letztes Stündlein geschlagen! 8-O :ROFL:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

HegemonSwiss

HegemonSwiss

Jungjäger mit Waffe

  • »HegemonSwiss« ist männlich
  • »HegemonSwiss« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 853

Mein Hunterprofil: HegemonSwiss

Wohnort: kann Ausfahrt Nord-Ostsee-Kanal sehen

Beruf: zuviel mit Menschen zu tun

Danksagungen: 245

  • Nachricht senden

8

Montag, 7. November 2016, 11:34

Lustig! also als Antwort, der Stika?

Dr. Watson meint, man müsse sich die Frage genauer anschaun!
Ein Finger kann keinen Kieselstein heben. (Hopi Spruch)
...aber den Abzug der .300er bedienen. (Hege Nachtrag) ;-) 445,54 m Juni / 445,62 m Okt. 2017 Sitka vs .300

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HegemonSwiss« (19. Juli 2017, 00:38)


M9Chris

Obereber

  • »M9Chris« ist männlich

Beiträge: 2 832

Mein Hunterprofil: M9Chris

Danksagungen: 586

  • Nachricht senden

9

Montag, 7. November 2016, 13:30

Der Hege sah ihnen beim sterben zu, da drei Spuren im Schnee.
Hege streckte den Hasen, daneben schlief ein Sitka, der das ja nicht sehen konnte da er schlief, bleibt nur Hege der den Tot des Hasen sah, danach streckte er das Sitka, auch hier sah es nur Hege, den der Hase war schon tot.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

HegemonSwiss

HegemonSwiss

Jungjäger mit Waffe

  • »HegemonSwiss« ist männlich
  • »HegemonSwiss« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 853

Mein Hunterprofil: HegemonSwiss

Wohnort: kann Ausfahrt Nord-Ostsee-Kanal sehen

Beruf: zuviel mit Menschen zu tun

Danksagungen: 245

  • Nachricht senden

10

Montag, 7. November 2016, 14:18

Volltreffer!

Exellent Chris!

3 Spuren im Schnee ...
oder
Der Eine kroch zum Anderen während der Übrige noch Stand! (wieder 3!)

"Wer sah dem Anderen beim Sterben zu??" und es geht im ersten Moment um 2

zusammen mit dem Bild denkt jeder Hase oder Stika, keiner denkt mehr an den Jäger!


Richtige Lösung.

Der Jäger


Der einzige der je jemanden sterben sah war der Jäger.
Der Hase war schon Tod. und Der Stika kroch nur zufällig beim Sterben zum Toten Hasen.
Er hat ihn zwar Tod gesehen aber nicht sterben.

@-}-- fürs "mitspielen"
Ein Finger kann keinen Kieselstein heben. (Hopi Spruch)
...aber den Abzug der .300er bedienen. (Hege Nachtrag) ;-) 445,54 m Juni / 445,62 m Okt. 2017 Sitka vs .300