Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HunterTalk.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Bitte beachte dass wir aus technischen Gründen keine Mailadressen von @web.de und @gmx.de akzeptieren können, benutze bitte einen anderen Anbieter. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

RealJoPim

Jungjäger

  • »RealJoPim« ist männlich
  • »RealJoPim« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 86

Mein Hunterprofil: der_jo

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 31. Mai 2016, 19:35

Der neue Spürhund

Hier ein Video zum neuen Spürhund.


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

hacko04, Phiasma, Scaramouche

Brusian

unregistriert

2

Dienstag, 31. Mai 2016, 20:16

Nettes Video :-) Danke.

Hab den Spürhund ebenfalls gekauft und er funktioniert wirklich sehr gut. Was man zumindest heute vom Rest des Spieles nicht sagen kann. Vielleicht sind nur die Server überlastet? Wir werden es die nächsten Tage sehen, ob Besserung eintritt. Dauernd hatte ich im Singleplayer Laggs.

M9Chris

Obereber

  • »M9Chris« ist männlich

Beiträge: 2 802

Mein Hunterprofil: M9Chris

Danksagungen: 579

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 31. Mai 2016, 20:26

Habe gerade mal eine Testrunde auf WHI gemacht und bin mit dem bogen und dem Hund durch den Wald gepirscht. Ich muss sagen, er macht seine Sache, schon ab Level 1, wirklich gut. Beim suchen ist er an ein zuvor aufgeschrecktes Wapiti vorbei und es hat dem Wapiti nicht interessiert. Da er, für mich, zum aufspüren der Tiere mit Lungenschussbug, angeschafft wurde, er hielt er den passenden Namen Bugtracker.
Fazit: Das was ich bisher gesehen habe, gefällt mir sehr gut und nimmt einen etwas die Einsamkeit beim Pirschen, für mich also eine schöne Bereicherung :up:

RealJoPim

Jungjäger

  • »RealJoPim« ist männlich
  • »RealJoPim« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 86

Mein Hunterprofil: der_jo

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 31. Mai 2016, 20:37

Ich hatte bisher auch nur einmal das er die Spur wieder verloren hattte, aber das Tier war auch übers Wasser geflüchtet.
Ansonsten tut der Hund selbst bei dem kleinen Level schon gute Arbeit und ich bereue den Kauf nicht.


Brusian

unregistriert

5

Dienstag, 31. Mai 2016, 21:23

Auf der Pirsch habe ich häfig die Tasten J und P verwendet, um das Wild möglichst nicht zu vergrämen. J wie Jomm her und P wie Platz. Das levelt den Hund viel schneller hoch, als wenn man ihn nur nachsuchen läßt. Nach 2 Jagden ist meiner auf Level 4 und dabei hat er nur sehr wenig nachgesucht.

RegimentsTyp

Jungjäger

Beiträge: 33

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 31. Mai 2016, 21:33

Ich wollte mein Video auch noch zusätzlich als Informationsmaterial anbieten.


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

hacko04, Scaramouche

LaneyMunroe

Jungjäger mit Waffe

  • »LaneyMunroe« ist weiblich

Beiträge: 770

Mein Hunterprofil: LaneyMunroe

Wohnort: Zülpich

Danksagungen: 437

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 31. Mai 2016, 23:17

Ich habe den Hund auch eben entdeckt und sofort gekauft...ich wäre nicht Ich wenn ich ihn nicht gekauft hätte :D


Und mir gefällt er auch sehr gut.Auch seine Aufgabe hat er brav erledigt :up:
"Als ich eine Hand suchte,fand ich eine Pfote"....Danke Jungs das es euch gibt :love:


"Löse dich von dem Gedanken immer kämpfen zu müssen.Denn was gut ist und zu dir gehört,bleibt.Was bei dir sein will,kommt freiwillig.Und was gehen will,geht sowieso"

Fleischhammer

unregistriert

8

Dienstag, 31. Mai 2016, 23:44

Der arme hat sich eben auf WRR erkältet. Brauch dann wohl doch noch die Wärmeweste. ^^
Hab mit ihm um die Wette nachgesucht und ich war bis jetzt immer erster ! :hurra:
Bin ich so gut oder der Hund so schlecht ? %-(
Der Level steigt auch extrem laaaaaaaaaaaaaaaaaaaaangsam.....

M9Chris

Obereber

  • »M9Chris« ist männlich

Beiträge: 2 802

Mein Hunterprofil: M9Chris

Danksagungen: 579

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 1. Juni 2016, 02:03

War grad ca. ne Stunde unterwegs auf RFF und habe ihn (mit Absicht schlecht geschossen am Fass) 5 Bären nachsuchen lassen, diese hat er recht fix gefunden, ein Rosevelt Wapiti meinte nach einen Lungentreffer noch eine Abschiedsreise durch RFF machen zu müssen, der Hund war da eine riesen Hilfe. Bin nach wie vor begeistert, man findet das Wild oftmals schneller als der Hund, dennoch ist er wirklich gut darin, die verbugten Viecher zu finden die ich so erst viel später gefunden hätte. Ich mag ihn, zumindest ist er für mich brauchbarer wie der Retriever.
@Fleischi, nach einer Stunde Level 6 mit dem Hund gemacht und das ohne Hundekuchen, man darf den Hund eben nicht anblöken, dann funktioniert der auch, bis jetzt zumindest :-D

Brusian

unregistriert

10

Mittwoch, 1. Juni 2016, 04:49

Also ich hatte 2 schwierige Fälle, da wollte ich die Nachsuche aufgeben und der Hund hat es gefunden, ja und zweimal brach er die Suche ab. Das wird aber sicher noch.