Sie sind nicht angemeldet.

  • »HegemonSwiss« ist männlich

Beiträge: 921

Mein Hunterprofil: HegemonSwiss

Wohnort: kann Ausfahrt Nord-Ostsee-Kanal sehen

Beruf: zuviel mit Menschen zu tun

Danksagungen: 256

  • Nachricht senden

301

Freitag, 15. Dezember 2017, 14:05

Abstieg am 440m Hang geschafft!!

:hurra:


Aus versehen einen Schritt zuviel gemacht während ich durchs Fehrnglas schaute. Rutschte paar Meter und kam zum Stehen.

Nun stand ich an einer Stelle, da stand ich noch nie!

(kurz den Sitka erschossen obwohl die gute Entfehrnung nicht mehr gegeben war und zurück ging nicht.)

Jetzt versuche ich den Abstieg.

Geschafft!

Der "Trick" : Während des Rutschens mit dem Gesicht schräg zur Wand und ab und zu auf Einzelschritt drücken und GLEICHZEITIG einen Schritt Richtung Tal!

Also Taste W und D (Bei mir) gleichzeitig drücken. Dann sofort das Rutschen für 1bis 2 Sekunden geniessen und wieder W und D gleichzeitig.
:beer:

  • »HegemonSwiss« ist männlich

Beiträge: 921

Mein Hunterprofil: HegemonSwiss

Wohnort: kann Ausfahrt Nord-Ostsee-Kanal sehen

Beruf: zuviel mit Menschen zu tun

Danksagungen: 256

  • Nachricht senden

302

Freitag, 15. Dezember 2017, 17:14

Abstieg auf Video

Abstieg ist wiederholbar Freu mich, weil unten (jetzt weiss ichs) ein 445,45m Stika Deer m lag. Das motivierte!



:hurra:
Ein Finger kann keinen Kieselstein heben. (Hopi Spruch)
...aber den Abzug der .300er bedienen. (Hege Nachtrag) ;-) 445,54 m Juni / 445,62 m Okt. 2017 Sitka vs .300

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »HegemonSwiss« (15. Dezember 2017, 20:17) aus folgendem Grund: Video ist fertig


Jagdreviermeister

Jungjäger mit Waffe

  • »Jagdreviermeister« ist männlich

Beiträge: 491

Mein Hunterprofil: Jagdreviermeister

Wohnort: Kirschhausen - Die Perle des Odenwaldes! XD

Danksagungen: 209

  • Nachricht senden

303

Freitag, 15. Dezember 2017, 17:36

Klasse! :bravo: :up:

Ich hab keinen Plan. Habs heute seit ewigen Zeiten auch mal wieder probiert. Wie gehabt.: Sitkas JEDES mal weg, nachdem ich oben bin. Hab die Fahne genau an der selben Stelle, transporiere mich genau dann hoch, wie Achim es in seinem Video gezeigt hat. Dennoch: Keine Sitka mehr da. Nicht an der Fahne und auch nicht weiter oben am Hang. Aber ich werde schon noch dahinter kommen wie die bei mir ticken und dann wird scharf geschossen! :Peng:

Audiatur et altera pars!


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

HegemonSwiss

  • »HegemonSwiss« ist männlich

Beiträge: 921

Mein Hunterprofil: HegemonSwiss

Wohnort: kann Ausfahrt Nord-Ostsee-Kanal sehen

Beruf: zuviel mit Menschen zu tun

Danksagungen: 256

  • Nachricht senden

304

Freitag, 15. Dezember 2017, 19:37

@ Jagdreviermeister
Ich hab keinen Plan.


:D das Gefühl kenn´ich..kommt immer wieder.

Wenn oben angekommen und kein Stika mehr zu sehen: Nachspotten am 440m Hang Video im Beitrag 300 (also 4 weiter oben)
evtl was dabei! :beer:
Ein Finger kann keinen Kieselstein heben. (Hopi Spruch)
...aber den Abzug der .300er bedienen. (Hege Nachtrag) ;-) 445,54 m Juni / 445,62 m Okt. 2017 Sitka vs .300

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HegemonSwiss« (15. Dezember 2017, 20:18)


  • »HegemonSwiss« ist männlich

Beiträge: 921

Mein Hunterprofil: HegemonSwiss

Wohnort: kann Ausfahrt Nord-Ostsee-Kanal sehen

Beruf: zuviel mit Menschen zu tun

Danksagungen: 256

  • Nachricht senden

305

Dienstag, 15. Mai 2018, 11:06

..langsam geht es den Schneeschuhasis an den Kragen, Weitschusstechnisch :)



Leider nur das Hinterbein. Da läuft der Hasi endlich dort längs "wo" man es sich wünscht und dann "versagen" die Nerven. ;(

#-o

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HegemonSwiss« (15. Mai 2018, 11:18) aus folgendem Grund: liste


Paqer

Jungjäger

  • »Paqer« ist männlich

Beiträge: 73

Mein Hunterprofil: Paqer

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

306

Dienstag, 15. Mai 2018, 16:31

Gratulation Hege :up:
mir reicht ja schon der Braunbär aber einen Schneeschuhhase auf 405,9 m :verrückt: was sieht man da vom Hasen noch %-(
Joe :beer:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

HegemonSwiss

Spezlijoe

Jungjäger

  • »Spezlijoe« ist männlich

Beiträge: 32

Mein Hunterprofil: Spezlijoe

Wohnort: Dort wo die Sonne niemlas scheint!

Beruf: Biertester

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

307

Mittwoch, 16. Mai 2018, 10:55

Ich gratuliere Hege zu seinem verbesserten Ergebnis der Schussdistanz auf ein Polarfuchs.

von 279.13 m auf 325.79m :bravo:


index.php?page=Attachment&attachmentID=400

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

HegemonSwiss

  • »HegemonSwiss« ist männlich

Beiträge: 921

Mein Hunterprofil: HegemonSwiss

Wohnort: kann Ausfahrt Nord-Ostsee-Kanal sehen

Beruf: zuviel mit Menschen zu tun

Danksagungen: 256

  • Nachricht senden

308

Mittwoch, 16. Mai 2018, 10:59

Weltrekord Polarweitschuss OHNE Visier!!

:hurra:

Hab mich tagelang auf den Wettbewerb gefreut, Try try try again heisst der Wettbewerb.

326m! OHNE VISIER!!!


Bericht wird folgen, erst mal "feiern"


Fundsache

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HegemonSwiss« (16. Mai 2018, 12:25) aus folgendem Grund: Fundsache


  • »HegemonSwiss« ist männlich

Beiträge: 921

Mein Hunterprofil: HegemonSwiss

Wohnort: kann Ausfahrt Nord-Ostsee-Kanal sehen

Beruf: zuviel mit Menschen zu tun

Danksagungen: 256

  • Nachricht senden

309

Mittwoch, 16. Mai 2018, 13:54

Video


:) die 17er mit der neuen Muni macht es möglich...nix Scheuchwirkung auf die Entf..... :Peng: und :Peng: und :Peng: ..bis Treffer :beer:

..und im hellen Schnee ist der Fuchs gut zu Sehen!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HegemonSwiss« (16. Mai 2018, 16:02) aus folgendem Grund: text