Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-6 von insgesamt 6.

Donnerstag, 30. November 2017, 20:48

Forenbeitrag von: »Gusa«

XBox One - Frage zu Stirnlampe

Danke für die Infos. Werde ich morgen gleich mal ausprobieren. Ist mir auch schon aufgefallen, dass sich die Tiere an der eingeschalteten Lampe nicht stören. Ist eigentlich eine Erweiterung mit Flugwild angedacht? Was dem Spiel noch fehlt wäre ein Hund zur Nachsuche.

Donnerstag, 30. November 2017, 09:09

Forenbeitrag von: »Gusa«

XBox One - Frage zu Stirnlampe

Hallo zusammen, spiele seit kurzem CotW auf der XBox. Mich irritiert die Stirnlampe. Irgendwann ging die Lampe mal an. Entweder habe ich sie unbewusst eingeschaltet oder sie brennt automatisch bei wenig Helligkeit. Kann ich die Lampe ausschalten? Noch eine Frage, der Sinn der erdebenen Ansitständen will mir nicht so ganz einleuchten. Ich sehe nur eingeschränkt, was sind denn die Vorteile? Danke und Grüße Andi

Donnerstag, 23. November 2017, 11:59

Forenbeitrag von: »Gusa«

Fasanenjagd in England von Dave Carrie

Die Voraussetzungen in England sind da sehr viel besser. Erstens andere Lobby, dann werden Ackerrandstreifen naturbelassen. Eine intensive Flurbereinigung gab es dort nicht. Feldraine und Hecken wurden nicht gesäubert/entfernt. Das Revier (zusammengefasste Teilreviere) umfasste ursprünglich ca. 4500 ha. Wurde im Lauf der Jahre immer verkleinert. Jede Saison registrierte man hier eine neue Straße, die Ausweitung eines Baugebietes oder ein neues Gewerbegebiet. Es gab einen Berufsjäger und solche J...

Donnerstag, 23. November 2017, 10:57

Forenbeitrag von: »Gusa«

Fasanenjagd in England von Dave Carrie

Solche Strecken waren in bestimmten Regionen auch hier in Deutschland möglich. Ich hatte das Glück als Jungjäger in den 80ern hier in der südlichen Rheinebene Zugang zu solch einem Revier zu haben. Als Hundeführer mit einem DK. An den herbstlichen Jagden waren an guten Tagen 400 Stück Wild auf dem Wagen. Voraussetzung war/ist natürlich ein entsprechendes Biotop und intensive Raubzeugbejagung. Schwarzwild wurde ebenfalls intensivst bejagt. Die Fasane wurden vom Trieb vor Jagdbeginn konzentriert. ...

Donnerstag, 23. November 2017, 10:32

Forenbeitrag von: »Gusa«

Cotw Xbox one

Moin Nils, hier ist noch mal ne Xbox am Start. Grüße Andi

Donnerstag, 23. November 2017, 10:10

Forenbeitrag von: »Gusa«

Hallo in die Runde

Hallo zusammen, meine Name ist Andi und ich bin beim stöbern nach einem neuen Spiel für die XBox auf das neue TheHunter Call of the Wild gestossen. Hab mich ein wenig informiert und die Tatsache, dass es sich nicht nur um ein einfach gestricktes Ballerspiel handelt hat mir sehr gut gefallen. Die aktuelle Version habe ich dann gleich heruntergeladen. Die ersten Pirschgänge in Hirschfelden wurden schon absolviert. Mit dem Handling/Steuerung habe ich ebenfalls schon beschäftigt. Die Mehrheit hier s...